+

Wasserball

"Es ist ein Experiment"

RECKLINGHAUSEN - Nichts war’s mit dem erhofften Oberliga-Klassenerhalt: Allerdings haben sich die Wasserballer der WSG Vest geschüttelt und legen bereits die Grundlagen für die neue Spielzeit.

Die Wartezeit bis zum Verbandsliga-Start ist noch lang, zur Passivität sind die Aktiven des SV Neptun Erkenschwick und des TuW Recklinghausen-Süd nicht gezwungen. Seit dem 1. September präparieren sich knapp 30 Spieler für eine lange und anstrengende Spielzeit. „Derzeit steht viel Schwimmen auf dem Trainingsplan“, verrät Daniel Gohrke. „Die Trainingsbeteiligung ist gut“, so der Spielertrainer, der den Oberliga-Abstieg zu den Akten gelegt hat.

Der Fokus liegt auf der im November startenden Spielzeit, in der es eine Neuerung bei der WSG geben wird: Die Wasserballer schicken eine dritte Mannschaft in den Spielbetrieb. Jene Kombination soll vornehmlich aus Masters-Spielern bestehen. „Das ist im Verein so abgesteckt“, erklärt Gohrke. Eine strikte Altersklassen-Beschränkung erlegt man sich bei der WSG aber nicht auf: „Es werden auch Spieler zum Zug kommen, die in den beiden ersten Senioren-Mannschaften nicht so häufig eingesetzt werden“, schildert Daniel Gohrke. „Es ist ein Experiment.“ Ähnlich einer Altherren-Mannschaft im Fußball.

Der Kniff: Die „Dritte“ wird in der Nordwestfalenliga starten – wie die Zweitvertretung. Es gab Überlegungen, in der „benachbarten“ Ruhrgebietsliga zu starten. „Da wären die Fahrten aber weiter gewesen“, erläutert Gohrke. Unverändert bleibt die Lage im Damen und Juniorenbereich. Die Wasserballerinnen wollen in der Ruhrgebietsliga eine „gute Rolle“ spielen, wie Gohrke erklärt. Im Juniorenbereich sieht er alle Mannschaften gut aufgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden

Kommentare