+
Daniel Gohrke (l.) musste beim 10:12 in Derne oft als Centerverteidiger aushelfen.

Wasserball-Verbandsliga

WSG Vest gibt Sieg im zweiten Viertel aus der Hand

  • schließen

DORTMUND - Das sei keine Werbung für den Wasserballsport gewesen, meint Daniel Gohrke. „Von zwei schlechten Mannschaften waren wir am Ende sogar noch die etwas schlechtere“, stellte der Spielertrainer nach der 10:12-Niederlage der WSG Vest beim SV Derne ernüchtert fest.

„Gegen so einen Gegner muss man eigentlich alle Viertel gewinnen“, sagt der Ex-Zweitligaspieler, der auch die schwache Leistung der Schiedsrichter kritisiert. „Da gibt es nichts schönzureden. Die Schiris waren einfach kacke“, sagt Gohrke. Dabei begannen die Gäste im Dortmunder Südbad durchaus vielversprechend. Fabian Jäger und Gohrke selbst, die nach dem Ausfall von Andreas Cmok zudem stark in der Centerverteidigung gebunden waren, sorgten mit ihren Toren für eine 2:1-Führung nach acht Minuten.

Dann aber riss im zweiten Viertel der Faden komplett. „Wir haben nicht aggressiv genug verteidigt, waren viel zu weit von den Leuten weg“, sagt Gohrke. Aus dem 2:1-Vorsprung wurde in nur acht Minuten ein vorentscheidender 2:6-Rückstand.

Nach der Pause startete die Spielgemeinschaft aus TuW RE und SV Neptun, die neben Cmok auch auf Steffen Mohr, Justin Szwarowski und Kevin Leismann verzichten musste, eine Aufholjagd, kam zwischenzeitlich auf 8:6 heran. Am Ende stand aber eine vermeidbare 10:12-Niederlage.

WSG Vest: Trieba – Spadzinski (1), M. Knillmann, Gohrke (4), Pagel, A. Knillmann (1), Jendreiko (3), Bahr, Stelzner, Kaufhold, Schmitz, Jäger (1).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Teuerster Glühwein in ganz Deutschland? Dieser Preis aus München ist unfassbar
Teuerster Glühwein in ganz Deutschland? Dieser Preis aus München ist unfassbar

Kommentare