+
Haben demnächst häufiger miteinander zu tun: André Pawlak und Kölns Angreifer John Cordoba.

Recklinghäuser in Köln Assistent von Beierlorzer

Pawlak wird Co-Trainer in der Bundesliga

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - André Pawlak strahlte am 6. Mai über beide Ohren: Gerade hatte er als Interimstrainer die Rückkehr des 1. FC Köln in die Bundesliga perfekt gemacht – mit einem furiosen 4:0 bei der SpVgg. Greuther Fürth. „Aufsteiger mit nur einem Spiel“, lachte Pawlak.

Seit dieser Woche ist amtlich, dass der 48 Jahre alte Recklinghäuser wohl auf einige Partien im deutschen Fußball-Oberhaus kommen wird. Pawlak wurde zusammen mit seinem Trainerkollegen Manfred Schmid zu Co-Trainern des neuen Kölner Chefcoaches Achim Beierlorzer befördert.

Zuvor hatte Pawlak Kölns U21 zum zweiten Mal vor dem Abstieg aus der Regionalliga gerettet.Allianz-Arena statt Häcker Wiehenstadion, Lucien Favre als Trainerkollege die Hand schütteln – es könnte schlechter laufen für Pawlak.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben

Kommentare