+
Am Sonntag kommt es zum erneuten Duell: Bei der Stadtmeisterschaft trafen der SV Hochlar 28 (blau-weiß) und Genclikspor (schwarz) bereits aufeinander.

Fußball

Derby-Fieber! In beiden Kreisliga-Stadtduellen sind Tore garantiert

  • schließen

Recklinghäuser Fußball-Fans dürfen sich an diesem Kreisliga-Spieltag vor allem auf zwei Derbys freuen. Bezirksligist SG Suderwich will die Trendwende schaffen.

In der Kreisliga A2 steht der 8. Spieltag ganz im Zeichen des Derbys. Der SV Hochlar 28 empfängt Genclikspor (15 Uhr, Averdunkstraße). Der Respekt voreinander ist riesig. "Eine sehr spielstarke Mannschaft“, sagt SVH-Trainer Josef Ovelhey über den Tabellenzweiten, den er neben dem FC 96 zu den Meisterschaftsfavoriten zählt. Das Lob erwidert Gencliks Spielertrainer Yakup Köse: „Hochlar arbeitet als Mannschaft sehr gut. Uns sollten keine unnötigen Fehlpässe unterlaufen." Tore scheinen bei diesem Duell garantiert: "„Für ein Tor sind wir immer gut“, sagt Ovelhey mit Blick auf 15 erzielte und 14 kassierte Treffer. In den bisherigen sechs Ligaspielen traf Genclik bereits 25 Mal.

Im zweiten Derby des Spieltag empfängt der FC 96 den FC Leusberg (15 Uhr, Stadion Hohenhorst). „Wir müssen die Anspannung weiter hochhalten“, sagt 96-Trainer Amel Odobasic und hofft, dass sein Team den Tabellenletzten nicht auf die leichte Schulter nimmt. Leusbergs Trainer Michael Martens erwartet eine „sehr, sehr schwere Aufgabe“. Martens ist kein Freund einer äußerst defensiven Ausrichtung, ein erneutes 0:10 wie gegen SW Meckinghoven möchte er aber vermeiden. Zudem gastiert der FC/JS Hillerheide bei Westfalia Vinnum, SW Röllinghausen reist zu SuS Concordia Flaesheim.

Suderwich gastiert bei euphorisiertem Aufsteiger

In der Bezirksliga 9 pausieren die Sportfreunde Stuckenbusch. Im Einsatz ist jedoch die SG Suderwich - bei Aufsteiger VfB Kirchhellen (15 Uhr, Loewenfeldstraße 16, Bottrop).  Ein schwerer Gang, wie Trainer Maik Stocker befürchtet. Nicht nur wegen der Tabellenkonstellation – der Siebte (7 Punkte) empfängt den Dreizehnten (5).

 Der Aufsteiger, der gut in die neue sportliche Umgebung gestartet ist, dürfte auch noch von „ein bisschen Euphorie“, so Stocker, zehren. Und Selbstvertrauen haben, das den Suderwichern noch fehlt. „Wir müssen den Kampf annehmen“, fordert der Surker Trainer von seiner neu formierten, jungen Mannschaften. „Wir müssen um jeden Punkt kämpfen.“

Die Recklinghäuser Partien im Überblick

Bezirksliga 9
VfB Kirchhellen - SG Suderwich
spielfrei: SF Stuckenbusch
Kreisliga A2
FC 96 - FC Leusberg
SV Hochlar 28 - Genclikspor
SuS Concordia Flaesheim - SW Röllinghausen
Westfalia Vinnum - FC/JS Hillerheide
Kreisliga B3
SF Stuckenbusch II - SSC Recklinghausen 13:00
SV Hochlar 28 II - Genclikspor II
SG Hillen - SV Vestia Disteln III 15:00
SV Herta 23 II - FC Leusberg II
SC Herten - SW Röllinghausen II
1. FC Preußen - Spvgg. 95/08
Kreisliga B4
SV Herta III - Titania Erkenschwick 13:00
Westfalia Vinnum II - FC/JS Hillerheide II
SV Bossendorf - SG Suderwich II 15:00

Frauen - Regionalliga
Vorwärts SpoHo Köln - 1. FFC Recklinghausen 2003

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"Recklinghausen leuchtet" ist eröffnet: Traumstart bei Glühwein-Temperaturen
"Recklinghausen leuchtet" ist eröffnet: Traumstart bei Glühwein-Temperaturen
"RE leuchtet": Gelungene Eröffnung - Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
"RE leuchtet": Gelungene Eröffnung - Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
Unwetter im Vest: Starkregen und Sturm durch Tief "Thilo" - Straße in Haltern gesperrt
Unwetter im Vest: Starkregen und Sturm durch Tief "Thilo" - Straße in Haltern gesperrt
Einsatz in der Nacht - deshalb musste die Feuerwehr zur Dahlbredde ausrücken
Einsatz in der Nacht - deshalb musste die Feuerwehr zur Dahlbredde ausrücken
Herten kassiert bei Rasern ab: Kommt der Panzer-Blitzer auch nach Marl?
Herten kassiert bei Rasern ab: Kommt der Panzer-Blitzer auch nach Marl?

Kommentare