+
Bei Oberliga-Mitabsteiger Siegen Sentinels haben die Recklinghausen Chargers ihre erste Saisonniederlage kassiert.

American Football

Siegesserie der Chargers reißt in Siegen

Siegen - Im vierten Saisonspiel hat es die American Footballer der Recklinghausen Chargers erwischt. Bei Oberliga-Mitabsteiger Siegen Sentinals setzte es eine 13:35 (0:6)-Niederlage.

„Bis fünf Minuten vor dem Ende war es ein Spiel auf Augenhöhe“, betont Sven Wauschkuhn, der den urlaubenden Headcoach Eberhard Conrad vertrat. Eingangs der Schlussphase war der bis dato ungeschlagene Verbandsliga-Spitzenreiter beim 13:14 in Schlagdistanz. Schwindende Kräfte als Folge der verletzungs- und urlaubsbedingt dünnere Personaldecke führten nun jedoch vermehrt zu Fehlern, die Siegen gnadenlos ausnutzte.

Das war zu Beginn nicht abzusehen. Beide Mannschaften lieferten sich ein umkämpftes Spiel. „Das war ein Defense-Showdown“, berichtet Wauschkuhn. Kurz vor der Halbzeitpause gelang es Siegen, den Ball in die gegnerische Endzone zu bringen. Der folgende Extrapunktversuch blieb erfolglos – 0:6.

Optimaler Start in die zweite Halbzeit

Nach Wiederanpfiff hielten die Chargers die passende Antwort parat. Mit einem Kick-Return-Touchdown sorgte Jona Meyer für den Ausgleich, dem dessen Bruder Luka den Extrapunkt zur 7:6-Führung folgen ließ. Die Freude darüber war aber nur von kurzer Dauer. Wieder waren die Gastgeber Nutznießer einer Unachtsamkeit der Chargers. Nach ihrem zweiten Touchdown gelang den Siegenern eine sogenannte Two-Point-Conversion zum 14:7.

Die Gäste zeigten sich von dem erneuten Rückschlag unbeeindruckt und stellten ihrerseits mit ihrem zweiten Touchdown den Anschluss her, ehe es in den letzten Minuten stetig bergab ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ein "Knaller" für Herten: Investor nennt erstmals Mieter für das neue Herten-Forum 
Ein "Knaller" für Herten: Investor nennt erstmals Mieter für das neue Herten-Forum 
Fahrer haut ab: Vierjähriger läuft zwischen Autos hervor und wird bei Unfall schwer verletzt
Fahrer haut ab: Vierjähriger läuft zwischen Autos hervor und wird bei Unfall schwer verletzt
Streit eskaliert - Obdachloser in Gladbeck von jungem Mann niedergeschlagen
Streit eskaliert - Obdachloser in Gladbeck von jungem Mann niedergeschlagen
SSV Recklinghausen gibt  Hoffnung nicht auf - Planungen laufen unvermindert weiter
SSV Recklinghausen gibt  Hoffnung nicht auf - Planungen laufen unvermindert weiter
Er schlug in Gelsenkirchen-Buer auf Verkäufer ein - so sieht der flüchtige Ladendieb aus
Er schlug in Gelsenkirchen-Buer auf Verkäufer ein - so sieht der flüchtige Ladendieb aus

Kommentare