+
Citybasket-Centerin Leonie Bleker trifft auf ihren ehemaligen Verein.

Basketball

Favoritenrolle erfüllen

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Wer Tabellenführer ist, der möchte es auch möglichst lange bleiben. Daher ist der Auftrag an die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket klar: Nachlegen.

Im Heimspiel gegen den Barmer TV am Samstag (17 Uhr, Vestische Arena, Buddestraße/Ludwig-Erhard-Allee) hat die Mannschaft von Björn Grönheit zweifellos die Favoritenrolle inne. Der Trainer warnt aber davor, sich von der Tabelle blenden zu lassen.

Die führt die Gäste aus Wuppertal mit nur einem Sieg auf dem vorletzten Platz. „Das überrascht ein wenig“, sagt der Recklinghäuser Teamchef. „Der Barmer TV ist mit höheren Ambitionen in die Saison gestartet.“ Warum sich die Mannschaft von Dragan Ciric und Jessica Klaas noch schwertut, vermag Grönheit nicht zu sagen. Vielmehr warnt er seine Spielerinnen: „Wir werden den Gegner nicht unterschätzen.“

Der Citybasket-Coach kennt die Stärken des BTV. In Franzi Goessmann haben die heutigen Gäste eine erst- und zweitligaerfahrenen Spielerin in ihren Reihen, die zuletzt fleißig punktete. Ihre Kreise gilt es einzuengen. „Ganz ausschalten kann man sie nicht“, führt Grönheit fort. Gleichwohl will Citybasket, das wieder auf Precious Martin und Amelie Kröner zurückgreifen kann, nicht nur als Kollektiv gut verteidigen, sondern auch unter dem anderem Korb Akzente setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Schwerer Unfall am Morgen: Auto prallt gegen Baum am Leveringhäuser Teich
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum
Vereins-Ausschluss – so reagiert der SV Herta 23 auf die Forderung von Westfalia Vinnum

Kommentare