Basketball: Neue Trainerin hat Zweitliga-Erfahrung

Janina Pils übernimmt bei Metropol Girls

RECKLINGHAUSEN - Die Metropol Girls gehen mit einer neuen Trainerin in die Saison: Janina Pils wird die U18 in der Nachwuchs-Bundesliga WNBL coachen.

Die 36-Jährige ist bereits seit November in die Trainingsarbeit bei Citybasket Recklinghausen involviert, hat den Individual- und Athletikbereich übernommen. Nachdem die bisherigen Kooperationspartner NB Oberhausen und VfL AstroStars Bochum das Projekt verlassen haben, laufen die Metropol Girls komplett unter der Regie von Citybasket.

Janina Pils blickt auf eine lange Tätigkeit bei der TG Neuss zurück. Im Frühjahr 2018 war sie nach sieben Jahren als Trainerin der Zweitliga-Basketballerinnen zurückgetreten. Zuvor hatte das Team das Halbfinale um den Aufstieg in die 1. Bundesliga erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Opferfest: Könnte der Dattelner Schlachter am Ende sogar straffrei davonkommen?
Opferfest: Könnte der Dattelner Schlachter am Ende sogar straffrei davonkommen?

Kommentare