+
Leonie Bleker (r.) und Citybasket behaupteten mit einem Siege gegen den Barmer TV die Regionalliga-Tabellenführung.

Basketball

"Wir haben uns einlullen lassen"

Recklingahausen - Die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket haben ihr Heimspiel gegen den Barmer TV mit 54:38 (22:8, 15:7, 11:17, 6:6) gewonnen und damit die Tabellenführung behauptet. Zufrieden war Trainer Björn Grönheit aber nicht.

„Wir müssen das Positive aus dem Spiel mitnehmen“, merkte Grönheit nach dem Spiel an. „Und das sind die zwei Punkte. Mehr aber auch nicht.“ Dabei begann die Partie aus Sicht der Recklinghäuser Basketballerinnen wie erhofft. Die Gastgeberinnen verteidigten gut gegen Franzi Goessmann und nahmen Barmen damit spürbar Wind aus den Segeln. Letztlich kam die Wuppertaler Spielgestalterin nur auf sieben Punkte.

Nach fünf Minuten leuchtete ein 11:3 auf der Anzeigetafel auf, zum Viertelende gar ein 22:8, für das Jule Kassack mit der Sirene von der Mittellinie gesorgt hatte. Dazwischen hatte BTV-Trainerin Jessica Klaas die Wuppertaler Basketballerinnen lautstark zusammengefaltet, offensichtlich ohne Gehör zu finden.

Auch in der Folgezeit liefen die Gäste nur hinterher, während Citybasket angeführt von Topscorerin Lisa Kullik (14 Punkte) seinen Vorsprung ausbaute – 29:12 (17.). Zur Pause führte der Regionalliga-Spitzenreiter beim 37:15 eine Vorentscheidung herbei.

Der Kabinengang bekam den Gastgeberinnen nicht. Nach Wiederanpfiff lief bei den Recklinghäuserinnen nicht mehr viel zusammen, was Björn Grönheit so ganz und gar nicht gefiel: „Wir haben uns einlullen lassen und sind behäbig geworden.“ Dennoch geriet Citybaskets Sieg gegen den harmlosen Barmer TV zu keiner Zeit in Gefahr. Der BTV betrieb lediglich etwas Ergebniskosmetik, als er bis auf 28:39 (26.) herankam.

Citybasket: Shaw (4), Morsbach (2), Marquardt (2), Kassack (6/2), J. Martin (2), Bleker (4), Kröner (5/1), Mahr (1), P. Martin (10), Kullik (14), Krizanovic (n.e.), Kaprolat (4)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare