+
Die Aktiven der Fechtgemeinschaft Reckinghausen 1995 blicken auf ein erfolgreiches Turnier in Mülheim zurück.

Fechten

Reichlich Punkte  für die Rangliste - Recklinghäuser Talente lösen DM-Ticket

  • schließen

Auf das internationale Florett-Pokalturnier in Mülheim können die Aktiven der Fechtgemeinschaft (FG) Recklinghausen 1995 zufrieden zurückblicken.  Zwei Jugendlichen haben besonders Grund zur Freude.

  • Florettfechter sammeln Punkte für die westfälische Rangliste
  • Recklinghäuser landen in stark besetzten Feldern auf vorderen Plätzen
  • Senioren mit  starken Junioren auf der Planche

Das gilt für Mika Student und Ronja Behlke, die so viele Ranglistenpunkte sammelten, dass sie sich in ihren Altersklassen für die Deutschen Meisterschaften qualifizierten. Mika Student löste gleich zwei Tickets zu nationalen Titelkämpfen, und zwar der U17- und der U15-Junioren. 

In der höheren Altersklasse erreichte der Florettfechter die Runde der besten 16, in der er Justus Faber (TV Siegen) mit 7:15 unterlag – Platz zwölf. Noch besser lief es für den 14-Jährigen in der U15. Der amtierende NRW-Meister erreichte die Runde der besten Acht, unterlag in dieser aber Maximilian Jobst (FC Moers) mit 9:15. Als Fünfter erhielt er zehn Ranglistenpunkte, mit denen er seine Führung weiter ausbaute.

Niederlage gegen Niederländerin

Ronja Behlke (U13) fütterte ihr Konto mit acht Punkten und ist in der westfälischen Rangliste nun gleichauf mit der führenden Münsteranerin Leya Lawin Lüders. In Mülheim erreichte die Recklinghäuserin die Runde der besten 16 und unterlag in dieser der Niederländerin Mint Arias de Bles mit 5:10 – Rang zwölf. 

In guter Form präsentierten sich auch ihre Vereinskameraden Marie Pitone, Jonathan Hein und Erik David (alle U15) sowie Christina Paasche und Jana Behlke, die sich als Seniorinnen gegen die junge Konkurrenz (ab Jahrgang 2004) behaupteten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Trotz Corona-Zwangspause - SSV Recklinghausen steht weiterhin Rede und Antwort
Trotz Corona-Zwangspause - SSV Recklinghausen steht weiterhin Rede und Antwort
"Das tut natürlich weh" - PSV Recklinghausen verliert drei wichtige Spieler
"Das tut natürlich weh" - PSV Recklinghausen verliert drei wichtige Spieler
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 18
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 18
Stadt Essen gibt Anleitung: Mundschutz gegen Coronavirus selber nähen
Stadt Essen gibt Anleitung: Mundschutz gegen Coronavirus selber nähen
Video
DSDS Finale mit Kandidatin Jenny Duis | cityInfo.TV
DSDS Finale mit Kandidatin Jenny Duis | cityInfo.TV

Kommentare