+
Pech im Abschluss: Rene Vorholt (l.) vergab die größte Suderwicher Chance.

Fußball

Sturz auf Abstiegsplatz - Bezirksligist SG Suderwich verliert auch beim SC Hassel

  • schließen

Das Warten geht weiter: Seit acht Spielen wartet Bezirksligist SG Suderwich auf Tore und Punkte. Mit Letzterem hätte es im Auswärtsspiel beim SC Hassel fast geklappt.

Mit 0:1 (0:0) unterlag die Mannschaft von Trainer Maik Stocker. 85 Minuten hielt der abstiegsbedrohte Bezirksligist ein 0:0. "Kämpferisch war es top. Leider hat uns das Quäntchen Glück gefehlt", bedauert der Cheftrainer und zielt auf das Tor des Tages ab. Das erzielte Hassels Angreifer Haris Imsirovic per abgefälschten Schuss (85.).

Hat man erst kein Glück, kommt auch noch Pech hinzu. Und das im doppelten Sinne: Durch das zeitgleiche 5:0 der SG Castrop-Rauxel gegen den SV Horst-Emscher II stürzte die SG Suderwich auf einen Abstiegsrang. "Aber Besserung ist in Sicht", flüchtet sich Stocker in Galgenhumor. Am nächsten Spieltag kommt Spitzenreiter Erler SV an die Lülfstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen

Kommentare