+
Suderwichs Trainer Christoph Meyer freut sich auf seinen Neuzugang.

Fußball

Die SG Suderwich verschafft sich Verstärkung aus Herten

  • schließen

Bezirksligist SG Suderwich hat den zweiten Neuzugang für die kommende Saison unter Dach und Fach: Christopher Wilms, zuletzt beim SC Herten, schließt sich den „Surkern“ an.

  • Anderthalb Jahre nicht gespielt
  • In der Offensive sehr flexibel einsetzbar
  • Kaderplanungen laufen weiter

Den Kontakt zwischen Trainer Christoph Meyer und dem 28-Jährigen hatte René Mennemann geknüpft. Der Torhüter, der nach einem Jahr bei A-Kreisligist GW Erkenschwick zurückkehrte, war Suderwichs erster Neuzugang für die kommende Spielzeit.

„Christopher wird den Kader definitiv verstärken“, sagt der Trainer. Aber: Der Neuzugang hat – beruflich bedingt – anderthalb Jahre nicht mehr gespielt. „Fußballspielen verlernt man nicht“, sagt Meyer, „aber es ist natürlich so eine Sache, nach anderthalb Jahren wieder reinzukommen.“ Vor allem, wenn man nicht weiß, wann und wie wieder trainiert werden kann. „Es wird seine Zeit dauern, aber dann erreicht er wieder sein altes Niveau. Er hat ein Kämpferherz und gibt bis zum Schluss immer alles.“ 

In sportlicher Hinsicht schätzt der Trainer an Wilms, dass er im offensiven Bereich sehr flexibel einsetzbar ist. Nach dem Kennenlernen fand Meyer: „Christoph ist ein sehr angenehmer Typ und Teamplayer. Wir waren uns schnell einig und Christoph hat einfach Bock auf Surk.“ Genau diese Typen will der Coach auch haben. „Wir legen Wert auf Geselligkeit und Gesellschaft. Das hat uns immer stark gemacht.“ 

Die Kaderplanungen bei der SG Suderwich gehen weiter. Zwar setzt Meyer im Prinzip auf die Jugend, doch: „Zwei, drei erfahrene Spieler fehlen noch. Es wäre schön, wenn wir in jedem Mannschaftsteil einen erfahrenen Hasen hätten. Und ein Knipser fehlt uns noch.“ Wilms ist in Recklinghausen kein Unbekannter. Vor seiner Zeit in Herten kickte er für den FC Leusberg, In der Jugend auch beim FC/JS Hillerheide.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett

Kommentare