+

Fußball

Grullbad will Rückstand verkürzen

Recklinghausen - Es könnten zwei richtungsweisende Spiele für den KGV Grullbad sein. Der Tabellenzweite der Liga der Hobbyfußball-Gemeinschaft (HFG) würde gern den Druck auf Spitzenreiter Schacht-Yoaaa Brassert erhöhen.

Die Nachholpartie gegen den FC Koffiebar Marl gewannen die Grullbader schon einmal mit 4:2. Am kommenden Sonntag (14 Uhr, Schimmelsheider Weg) würde der Verfolger gern die Gunst der Stunde nutzen und den Rückstand auf die spielfreien Brasserter um weitere drei Punkte verkürzen. Voraussetzung hierfür ist ein Sieg gegen die SG König Ludwig.

Währenddessen spielen am Sonntag auf dem Wacker-Platz an der Hochstraße der FC Buercelona, der sein Nachholspiel gegen Inter Ludwig mit 2:4 verlor, und Recklinghausen United gegeneinander. Zuvor (12 Uhr) empfängt dort Inter Ludwig Schlusslicht Athletiko Marlboru und am Schimmelsheider Weg Eintracht Mengede den FC Koffiebar Marl.

 Die aktuelle Tabelle

1. SY Brassert 10 37:8 28 2. KGV Grullbad 9 32:11 22 3. SG König Ludwig 11 38:20 22 4. FC Buercelona 10 23:19 17 5. Inter Ludwig 10 37:29 16 6. Eintr. Mengede 11 19:31 10 7. RE United 10 14:30 6 8. FC Koffiebar 11 26:43 5 9. Athl. Marlboru 10 10:45 5

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare