+

Fußball

Hillerheide möchte Titelkampf ausrichten

Recklinghausen - Der FC/JS Hillerheide will sich anlässlich seines 100-jährigen Bestehens im kommenden Jahr um die Ausrichtung der Feld-Stadtmeisterschaften der Senioren I bewerben, das kündigte der neue Vorsitzende Mario Sachsenweger im Rahmen der Jahreshauptversammlung an.

Allerdings nur unter einer Bedingung: „Der Modus muss dafür geändert werden“, erklärte Sachsenweger und brachte zwei Modelle ins Spiel. Ein Express-Turnier wie bei den letzten Titelkämpfen auf der Heide 2014, als binnen drei Tagen gespielt wurde.

Modell zwei: „Man könnte am ersten Wochenende die Gruppenphase ausspielen und am folgenden Wochenende die Endspiele“, führt Sachsenweger aus.

Spiele unter der Woche schließt er aus: „Dafür bekommt man mittlerweile kaum noch freiwillige Helfer zusammen. Außerdem wollen wir andere Vereine nicht die wertvolle Vorbereitungszeit stehlen.“ Den Vorschlag will Sachsenweger der Fachschaft im Frühjahr unterbreiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
Katzen im Kanalschacht, Rosin in Hamburg, Kreispokal im Liveticker
Katzen im Kanalschacht, Rosin in Hamburg, Kreispokal im Liveticker
Bahnübergang in Herten wochenlang gesperrt - auch für Radfahrer und Fußgänger?
Bahnübergang in Herten wochenlang gesperrt - auch für Radfahrer und Fußgänger?

Kommentare