+
Die BSG Hochlar (M.) gewann die Dorfmeisterschaft beim SV Hochlar 28.

Fußball

Hochlarer Schützen auch auf dem Spielfeld treffsicher

Recklinghausen - Dieses Fußball-Turnier auf dem Kleinfeld will man beim SV Hochlar 28 nicht mehr missen. „Es war wieder eine rundum gelungene Sache“, zieht Altherren-Obmann Ludger Matena nach der Dorfmeisterschaft eine positive Bilanz.

Damit bezieht er sich nicht nur auf das Fußballturnier, an dem sich acht Mannschaften beteiligt haben, sondern auch auf das gesellige Beisammensein abseits der beiden Spielfelder. Ziel der Dorfmeisterschaft, das die Ü32-Senioren des Vereins vom Segensberg ausrichten, ist es, die freundschaftlichen Kontakte der verschiedenen Mannschaften untereinander und zu befreundeten Vereinen aus Hochlar zu pflegen.

Im Endspiel standen sich mit der Bürgerschützengilde und den „Hochlarer Jungs“ die beiden spielstärksten Mannschaften gegenüber. Die Schützen waren nach einem spannenden Finale im Neunmeterschießen treffsicherer und behielten mit5:4 die Oberhand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick

Kommentare