+
Wer kann den Stadtmeisterpokal am Donnerstag in die Höhe strecken.

Fußball

Junioren ermitteln ihre Feld-Stadtmeister

  • schließen

Recklinghausen - An Fronleichnam rollt in Recklinghausen traditionell der Fußball. D- und E-Junioren ermitteln am Donnerstag beim FC 96 beziehungsweise bei der SG Hillen ihre Feld-Stadtmeister. Nur Sieger gibt es hingegen bei den Spielfesten der F-Jugend (beim 1. FC Preußen) und den Jüngsten (bei der SG Hillen).

Sieben U13-Mannschaften stellen sich ab 11 Uhr beim FC 96 im Sportzentrum Hohenhorst dem sportlichen Vergleich. Die Stadtmeisterschaft, an der neben dem gastgebenden FC 96 auch Titelverteidiger Sport- und Spielclub, der FC/JS Hillerheide, die SG Suderwich, SG Hillen, Sportfreunde Stuckenbusch und Schwarz-Weiß Röllinghausen teilnehmen, wird im Modus „Jeder gegen jeden“ ausgetragen. Der Sieger steht gegen 16 Uhr fest.

Eine Gruppenphase und nachfolgende K.o.-Spiele bestreiten hingegen die E-Junioren, die ihren Stadtmeister bei der SG Hillen auf der Bezirkssportanlage In den Heuwiesen ermitteln. Los geht es um 10 Uhr. In Gruppe A hoffen der gastgebende Titelverteidiger SG Hillen, die Sportfreunde Stuckenbusch, der FC 96, 1. FC Preußen Hochlarmark und die SG Suderwich auf ein Weiterkommen. In Gruppe B treffen der SV Hochlar 28, Schwarz-Weiß Röllinghausen, der FC/JS Hillerheide und Sport- und Spielclub auf einander. Das Endspiel ist für 14:42 Uhr angesetzt.

Ebenfalls bei der SG Hillen findet das Spielfest der G-Junioren statt. Zehn Minikicker-Mannschaften stellen sich dem sportlichen Vergleich. Ebenso im Modus „Jeder gegen jeden“ wird das Spielfest der F-Jugend-Fußballer beim1. FC Preußen Hochlarmark auf der Anlage am Senghorst ausgetragen, an dem neun Vereine teilnehmen. In beiden Altersklassen dürfen laut Spielordnung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen keine Sieger ermittelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Erstes Aufatmen nach Schock-Tat in Gelsenkirchen: 13-Jährige war offenbar das einzige Opfer
Erstes Aufatmen nach Schock-Tat in Gelsenkirchen: 13-Jährige war offenbar das einzige Opfer
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter

Kommentare