+
Mit einem Viererpack gegen Resse: Denis Toskaj.

Fußball

SGS macht kurzen Prozess

  • schließen

SUDERWICH - Als Bezirksligist SG Suderwich die erste Hälfte der Aufstiegssaison 2017/18 mit 23 Punkten auf dem Konto beendet hat, attestierten viele der Elf von Trainer Nassir Malyar „eine außergewöhnliche Hinrunde“. Elf Monate später sind die Fußballer von der Lülfstraße auf einem guten Weg, diese Bilanz zu bestätigen.

Mit einem 7:1 (2:1)-Kantersieg über Genclerbirligi Resse sammelte die SGS die Punkte 17, 18 und 19 ein. Und drei Spieltage stehen in der Hinrunde noch aus.

Gegen die Gelsenkirchener ging der Plan, den Nassir Malyar erarbeitet hatte, bestens auf. Die Platzherren gestatteten Resse zwar mehr Ballbesitz. Dank ihres schnellen Umschaltspiels verzeichneten die Surker aber die gefälligeren Offensivaktionen. Und die waren ein Verdienst des starken Suderwicher Kollektivs, aus dem zwei Spieler dann doch etwas herausragten: „Dustin Augustin bereitete fünf der sieben Treffer vor und traf selbst einmal“, zollt ihm Malyar ein Sonderlob. Und das verdiente sich auch der vierfache Torschütze Denis Toskaj.

In der 14. Minute stellte der Flügelflitzer die Weichen auf Sieg (14.). Dass die Elf von Rafet Cantürk wenig später mit einem schnell ausgeführten Freistoß im Mittelfeld durch Semih Cetin ausgleichen konnten (26.), blieb nur eine Momentaufnahme.

„Wir haben Resse kaum etwas zugelassen“, würdigte Malyar die SG-Defensive. Das konnten die Gäste von ihrer Hintermannschaft nicht behaupten. Abermals Toskaj traf in der ersten Hälfte zur erneuten Führung (36.). Nach dem Kabinengang legten Sinan Özkaya (49.), Toskaj (63., 68.), Max Eggermann (72.) und Dustin Augustin (86.) weitere Treffer zum letztlich ungefährdeten Sieg nach.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare