+
Fehlt dem SV Hochlar 28 wohl bis Jahresende: Felix Matena.

Fußball

SV Hochlar 28: Der nächste Abwehrspieler fällt langfristig aus

  • schließen

Nach dem Ausfall mehrerer Defensivspieler muss A-Kreisligist Hochlar 28 den nächsten verltetzungsbedingten Verlust verkraften. Für Felix Matena ist das Fußballjahr beendet.

Der Abwehrspieler zog sich im Auswärtsspiel bei Borussia Ahsen (3:1) am Sonntag eine Schulterverletzung zu und wurde mit einem Krankenwagen abtransporiert.

Trainer Josef Ovelhey bestätigte, dass die Blessur gravierender ist: "Er wird wohl noch in dieser Woche operiert." Per Kurznachricht am Sonntagabend hatte Matena das seinem Trainer mitgeteilt. Kurz vor der Halbzeit musste der Hochlarer nach hartem Einsteigen von Torben Monno ausgewechselt werden. Laut Ovelhey wird er "mehrere Wochen" auf Matena verzichten müssen. Das Fußballjahr 2019 scheint für den Abwehrspieler gelaufen. 

Am Sonntag empfängt der SVH den FC 96 Recklinghausen zum Derby an der Averdunkstraße (Anstoß: 14:30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden
Drei Verletzte bei Auffahrunfall an der Borker Straße in Waltrop – und 18.500 Euro Sachschaden

Kommentare