Fußball

Pleitenserie reißt nicht ab

Castrop-Rauxel - Wieder einmal hat A-Kreisligist FC Leusberg eine grundsolide Leistung gezeigt. Weil die Süder wieder einmal ihre Chancen nicht nutzten, stand am Ende für sie ein 2:4 (0:0) beim TuS Henrichenburg zu Buche.

Die Sorgenfalten auf der Stirn von Dirk Sadowicz wurden nicht größer. Mut machen ihm vor allem die Leistungen in der ersten Halbzeit. „Wir haben gut gespielt“, berichtet der Trainer. „Wir haben Henrichenburg wenig zugelassen und uns selbst einige Chancen herausgespielt.“ Zählbaren Ertrag gab es für die Gäste jedoch nicht.

Das änderte sich kurz nach der Pause. Ein Eckball landete bei Ridvan Öztürk, der das Spielgerät mit viel Übersicht über TuS-Torhüter Carlos Frecker hinweg ins lange Ecke lupfte –1:0 (51.). Ein Fehler im Spielaufbau eröffnete Henrichenburg jedoch die erste gefährliche Torchance, die Philipp Engel zum Ausgleich nutzte (66.).

Die Gäste drängten auf die erneute Führung, kassierten aber prompt weitere Gegentreffer. Erst traf Patrick Scheurer (70.), dann stellte Cedric Wesley Nelson auf 3:1 (79.). Vergeblich kämpfte der FCL um den Anschlusstreffer. Stattdessen traf auf der Gegenseite Marvin Seggewiß zur Entscheidung (90+2.). Erst in der Nachspielzoit klappte auf Leusberger ein Spielzug, der zuvor einige Male erfolglos blieb: Mesut Aktas setzte den 2:4-Schlusspunkt (90.+3).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare