+
Der 1. FC Preußen Hochlarmark hat sich mit sofortiger Wirkung von Thomas Beck (l.) und Olaf Schenk getrennt.

Fußball

Preußen schmeißen Trainer raus

Recklinghausen - Der 1. FC Preußen Hochlarmark hat sich von seinem Trainergespann Olaf Schenk und Thomas Beck, der beim B-Kreisligisten vom Senghorst auch als Sportlicher Leiter tätig war, getrennt. „Fristlos“, wie Vorsitzender Markus Wolbert auf Nachfrage erklärt.

Und das auf einem ungewöhnlichen Weg. „Wir haben ihnen per WhatsApp gekündigt“, sagt der Klubchef. „Das ist zugegebenermaßen stillos, aber wir haben sie einfach nicht erreichen können.“ Die Trennung per Kurznachricht nahm Beck am Dienstagabend „ein bisschen verwundert“ zur Kenntnis. Dass er nicht erreichbar gewesen sein soll, mag er so nicht stehen lassen. „Ich war am Sonntag von 13 Uhr bis Spielende auf der Anlage“, erklärt der Trainer und Sportliche Leiter.

„Es gab unüberbrückbare Differenzen. Wir haben die Reißleine gezogen“, sagt Wolbert und erklärt, dass der gesamte Vorstand diese Entscheidung einstimmig getroffen habe. „Es war ein langer Prozess. Mit dem Sportlichen hat unsere Entscheidung nichts zu tun“, betont Wolbert.

Nicht nur Olaf Schenk und Thomas Beck kehren dem Klub vom Senghorst den Rücken. Viele Fußballer kündigten ihren Abschied aus Hochlarmark an. „Wir werden mit einer komplett neuen Mannschaft weitermachen“, sagt der Vorsitzende, der auch mit potenziellen Kandidaten für das Traineramt bereits im Gespräch ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare