+
Marcel Johns (r.) und der FC 96 können gegen die noch sieglose Westfalia aus Vinnum auf den Heimvorteil setzen.

Fußball

Heimspiel gegen Kellerkind - FC 96  will Favoritenrolle gegen Vinnum erfüllen

  • schließen

In der Kreisliga A2 können nur zwei  Recklinghäuser Vertreter auf den Heimvorteil setzen: der FC 96  will sich  am Sonntag schadlos halten und der FC Leusberg  sich bestmöglich verkaufen.

6:0 gegen  SW Meckinghoven,  5:0 gegen den FC Leusberg -  nach den bisherigen Spielen gegen die Kellerkinder hat der FC 96 Recklinghausen  seinem Punktekonto  den vollen  Ertrag gutschreiben  können. Diesen  Trend  möchte die Mannschaft  von Trainer Amel Odobasic am Sonntag ab 14:30 Uhr im  Stadion Hohenhorst beibehalten, wenn die   noch sieglose Westfalia aus Vinnum zu Gast ist.

Der FC  Leusberg ist in seinem  Heimspiel gegen  Vestia Disteln II Außenseiter. Trainer  Michael Martens redet nicht lange um den heißen Brei herum. „Ich bin froh, dass bald Winterpause ist.“ Auch gegen den Tabellendritten können die  Fußballer aus dem  Recklinghäuser  Süden nur mit dünner Personaldecke antreten. 

 Der noch ungeschlagene  Tabellenführer Genclikspor gastiert bei Aufsteiger  RW Erkenschwick.  Nach dem 3:2-Derbysieg gegen den  FC/JS Hillerheide (hat am  Wochenende spielfrei)  möchte SW Röllinghausen  bei SW Meckinghoven nachlegen, wie auch der SV Hochlar 28 bei  Borussia Ahsen seine Serie  von zuletzt drei Siegen ausbauen möchte.

Suderwich hofft auf eigenen Treffer

In der Bezirksliga 9 empfangen die  Sportfreunde  Stuckenbusch Aufsteiger  Teutonia SuS Waltrop und wollen nach dem jüngsten 0:3 beim SV Zweckel schnell in die Erfolgsspur zurückfinden.

Nach zuletzt sieben Spielen ohne eigenen Treffer   hofft man bei der SG Suderwich, dass im Gastspiel  beim SC Hassel der Knoten platzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen

Kommentare