+
Im Nachholsspiel gegen die SGS Essen U20 II sind Besjana Recica (vorn) und Nadine Kraus mit dem 1. FFC Recklinghausen nicht über ein 1:1 hinaus gekommen. Am Sonntag soll in Herford ein Sieg her.

Fußball

1. FFC Recklinghausen  will beim Schlusslicht  seine Favoritenrolle erfüllen

  • schließen

Auf dem Papier dürften die Recklinghäuser Fußballerinnen bei ihrem Gastspiel am Sopnntag in Ostwestfalen die Favoritenrolle innehaben. Herford, bei dem der neue Trainer Fabian Franz in der Vorwoche seinen Einstand feierte (0:0 beim SV Bökedorf), steht mit mageren drei Punkten und 3:31 Toren auf dem letzten Tabellenplatz.

FFC-Trainer Andreas Krznar ist aber skeptisch. Noch sind die Erinnerungen an das Nachholspiel am Mittwochabend gegen die SGS Essen U20 II (1:1) zu frisch. „Es ist schade, dass die Mannschaft ihre eigenen Möglichkeiten nicht nutzt.“

Im Mittelfeld soll der Tabellenvierte Automatismen entwickeln, um ein druckvolles Spiel aufzuziehen zu können. Gelingt es nicht, „werden wir es in jedem Spiel schwer haben“, sagt Krznar.

In die englische Woche war der Regionalliga-Neuling mit dem Spitzenspiel bei Tabellenführer  Borussia Bocholt gestartet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten

Kommentare