+
Kantersieg und Spitzenreiter: SW Röllinghausen II hat allen Grund zur Freude.

Fußball

SW Röllinghausen II  und SG Suderwich II stürmen mit Kantersiegen an die  Spitze

Die Kreisliga-B-Fußballer  von SW Röllinghausen  II haben mit einem 6:0 gegen die  SF Stuckenbusch II ebenso einen  perfekten Saisonstart wie die SG Suderwich II (9:0 gegen Hullern) hingelegt. 

Damit setzte sich die Mannschaften von  Tim  Schell (SG Suderwich) und Thomas Speicher (SW Röllinghausen) sogleich an die  Tabellenspitze in ihren Staffeln.  Marvin Griegel  hatte die  Schwarz-Weißen in Führung gebracht (26., 33.).  Alexander Gluma legte nach der Pause das 3:0 nach (52.),  ehe  Julian Wicher (80., 81.) und abermls  Gluma  (84.)  das halbe Dutzend  vollmachten. Stuckenbusch  spielte lange in  Unterzahl: Christopher Cieslik sah nach einer Tätlichkeit  die  Rote Karte ( 54.).

Mit seinem Dreierpaack für die SG Suderwich II  hatte  Marco Meyer   (55., 78., 85) einen großen Anteil am 9:0-Kantersieg gegend den  SV Hullern.  Michael Stalka  hatte das Schützenfest eröffnet (40.). Nach der Pause schraubten auchJohannes Wuttke (56.), 4:0 Tim v. Rekowski (71.), abermals Stalka (75.), Julian Schell (81.) udn  Tobias Wendt (90.) den Vorsprung in die Höhe.

Auch die  Spiele der anderen Recklinghäuser  B-Kreisligisten  waren torreich.

Genclikspor II - SV Vestia Disteln III 4:7 -  Tore: 0:1 Van Hieu Nguyen (7.), 1:1 Semih Sari (13.), 2:1 Dogus Güney (19.), 2:2 Marco Thiele (21.), 2:3 Manuel Mews (26.), 3:3 Fofana Moussa Bala (38.), 3:4 Kai Loddenkemper (55.), 3:5 Umut Topcu (65.), 4:5 Sari (82.), 4:6 Nguyen (83.), 4:7 Mews (86.)

SV Hochlar 28 II - GW Erkenschwick III 7:3 - Tore: 0:1 Philipp Schymik (16.), 1:1 Thomas Lueg (17.), 2:1 Marcel Kelm (25.), 3:1 Markus Lueg (33./FE), 4:1 Nick Kwasny (37.), 4:2 Tim Eisen (39./FE), 4:3 Dennis Ayllon Castano (55.), 5:3 Kwasny (73.), 6:3 Pascal Heilmann (80.), 7:3 Timon Marpe (83.)

SSC Recklinghausen - 1. FC Preußen Hochlarmark 2:1 - Tore: 0:1 Okan Özdemir (29.), 1:1, 2:1 Philipp Bettenworth (66., 82.) - Bes. Vork.: Gelb-Rot für Ali-Riza Taslik (Preußen, Meckern, 83.). Rot für Andre Rotthoff (SSC, Notbremse, 90.)

FC Erkenschwick - FC Leusberg II 3:2 -  Tore: 1:0, 2:0 Joel Göttken (19.,22.), 2:1 Marcel Kazubek (58.), 2:2 Ozan Ceylan (63.), 3:2 Botrous Talia (88.)

SC Herten - SV Herta 23 II 4:1 -  Tore: 1:0 Alexander Kober (5.), 2:0 Emre Celmen (18.), 2:1 Stephane Eleh Ebbert (36.), 3:1, 4:1 Celmen (82., 89.)

DTSG Herten - SG Hillen 4:1 -  Tore: 1:0 Edmoot Rama (5.), 2:0 Ahmet Özcan (17.), 2:1 Rene Kemmeries (22./FE), 3:1 Mohamed Bamba (28.), 4:1 Dennis Calabrese (53.)

Spvgg. 95/08 - BW W. Langenbochum II 2:2 -  Tore: 0:1 Zenon Kneip (15.), 1:1 Nazar Moradi (27.), 2:1 Pedro Daniel Benitez Fernandez (69.), 2:2 Darko Musli (77.) - Bes. Vork.: Rot für Dominik Kiefert (Langenbochum II, Notbremse, 68.). Gelb-Rot für Sven Klimek (Langenbochum II, Meckern, 75.) SW Röllinghausen II - SF Stuckenbusch II 6:0 Tore: 1:0, 2:0 Marvin Griegel (26., 33.), 3:0 Alexander Gluma (52.), 4:0, 5:0 Julian Wicher (80., 81.), 6:0 Gluma (84.) - Bes. Vork.: Rote Karte für Christopher Cieslik (Stuckenbusch II, Tätlichkeit, 54.)

FC/JS Hillerheide II - VfB Waltrop 3:3 -  Tore: 1:0 Christoph Quinkenstein (15.), 1:1, 1:2 Pascal Almenröder (30., 43.), 1:3 Denis Özdemir (62.), 2:3 Marvin Seis (67.), 3:3 Andreas Senkowski (67./FE) - Bes. Vork.: Gelb-Rot für Alexander Weber (Hillerheide, wiederholtes Foulspiel, 90.+1)

SV Bossendorf - SV Herta 23III  5:2 - Tore: 1:0 Maik Wilde (8./ET), 1:1 Igor Ilic (21.), 2:1 Max Ninnemann (28.), 3:1 Tim Schlimbach (38.), 4:1 Simon Kortmann (45.), 5:1 Ninnemann (67.), 5:2 Niko Petelava (85.)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran

Kommentare