+
So sehen Stadtmeister aus: Die Anton-Wiggermann-Grundschule Hochlar freut sich über den Turniersieg.

Fußball

Schüler machen es spannend

Recklinghausen - Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Von wegen! Zum inzwischen 28. Mal hat der Arbeitskreis Schulsport dafür gesorgt, dass eine einjährige Amtszeit beginnt: Grund- und weiterführende Schulen haben in der Halle Nord ihren Hallenfußball-Stadtmeister ermittelt.

„Das waren sehr, sehr spannende Endspiele“, stellte Daniel Gohrke hinterher zurecht fest. Der Organisator konnte die Partien entspannt verfolgen, weil er die Durchführung der beiden Entscheidungen in die qualifizierten Hände von Sporthelfern legte. Sungur Kacar fungierte als Turnierleiter. Tim Jendroska und Jan Olszewski waren beim Titelkampf der Grundschüler als Schiedsrichter im Einsatz. Timo Landergall und Marouba Riabi leiteten nachmittags die Spiele.

Sie verdienten sich am Ende ebenso Applaus wie die erfolgreichen Fußballer. Über den größten Pokal freuten sich die Jungen und Mädchen der Anton-Wiggermann-Schule Hochlar, die von ihrem Lehrer Mayk Machnik betreut wurden. Nelly Anderbrügge und Felix Reichmann brachten den späteren Stadtmeister im Endspiel gegen die Hohenzollernschule mit 2:0 in Führung. Effekaan Karakaya sorgte für den Anschlusstreffer, bei dem erst trotz guter Ausgleichschancen blieb.

Auf dem dritten Platz folgte die Anton-Wiggermann-Schule Stuckenbusch, die sich im Neunmeterschießen gegen die Liebfrauenschule mit 2:1 durchsetzt. Die reguläre Spielzeit endete 1:1.

Eine ähnlich knappe Angelegenheit war der Titelkampf der weiterführenden Schulen. Den Pokal sicherte sich die Bernard-Overberg-Schule II mit einem 2:1-Erfolg über das Hittorf-Gymnasium.

Das war durch Timon Brand in Führung gegangen, Serxswebun Aanez und Jadon-Mike Schleuser in letzter Minute drehten das Spiel zugunsten der Mannschaft von Folke Bender und Mike Schleusner. Die Fußball-AG der Sportklassen 5 a und 6 a stellte ein zweites Team, das nach einem 2:0 gegen das Marie-Curie-Gymnasium Dritter wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Verrückte Irrfahrt im Sauerland, Arbeiter stürzt in die Tiefe, weiter Ärger um neuen VRR-Fahrplan
Verrückte Irrfahrt im Sauerland, Arbeiter stürzt in die Tiefe, weiter Ärger um neuen VRR-Fahrplan
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Vom Navi quer durchs Stadion auf die Skipiste geführt - Recklinghäuser stranden in Winterberg
Vom Navi quer durchs Stadion auf die Skipiste geführt - Recklinghäuser stranden in Winterberg
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Doppelter Dachstuhlbrand-Einsatz in Herten-Süd: Polizei äußert sich zur Ursache
Doppelter Dachstuhlbrand-Einsatz in Herten-Süd: Polizei äußert sich zur Ursache

Kommentare