+
Besjana Recica (r.) traf dreimal für den FFC.

Fußball

FFC siegt - Verfolger patzt

Bochum - Dieser Spieltag war nach dem Geschmack der Westfalenliga-Fußballerinnen des 1. FFC Recklinghausen 2003. Während der nach wie vor ungeschlagene Tabellenführer beim SV Höntrop mit 4:0 (3:0) gewann, verlor Verfolger Sportfreunde Siegen (1:2 beim VfL Bochum II).

Der Recklinghäuser Sieg hätte angesichts einer Vielzahl an Großchancen noch deutlicher ausfallen können. Höntrops Torhüterin Sabine Reinold verdiente sich mit zahlreichen Paraden und Rettungstaten aber Bestnoten.

Nach ziemlich genau einer halben Stunde konnte Andreas Krznar das Geschehen entspannt von der Trainerbank aus verfolgen. Tore von Besjana Recica (12., 26.) und Marina Conrad (18.) sorgten für die schnelle Vorentscheidung.

Speziell die ersten beiden Treffer hatten beim Teamchef für gute Stimmung gesorgt. „Da hat sich unsere Trainingsarbeit ausgezahlt“, verwies Krznar nach den beiden Toren auf die Extraschicht bei Freistößen und Eckbällen. Recica traf noch zum 4:0-Endstand (86.).

1. FFC: Stötzel; van Kampen, Mues, Klos (55. Dins), Dökel, Tat, Lange (63. Babatunde), Recica, Wirtz, Hettwer (55. Pagels), Conrad

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Entsteht in Waltrop ein neuer Gesamtschul-Teilstandort für Castroper Schüler?
Entsteht in Waltrop ein neuer Gesamtschul-Teilstandort für Castroper Schüler?
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Hallenstadtmeisterschaft in Datteln - kein leichtes Los für Gastgeber Borussia Ahsen
Hallenstadtmeisterschaft in Datteln - kein leichtes Los für Gastgeber Borussia Ahsen
Frau stürzt mit Mofa - dann deckt die Polizei Unglaubliches auf
Frau stürzt mit Mofa - dann deckt die Polizei Unglaubliches auf

Kommentare