+

Fußball

Souveräner Auswärtssieg

HERTEN - Wiedergutmachung geglückt: Nach dem blamablen 0:2 gegen die DTSG Herten ist der SV Hochlar 28 in die Erfolgsspur zurückgekehrt: Mit einem lockeren 4:0 (1:0) bei Vestia Disteln II.

Dennoch trauerte Trainer Henry Schoemaker der Niederlage in der Vorwoche hinterher: „Schade, dass wir da nicht gepunktet haben, sonst spielen wir oben mit.“ Für seine Elf hatte der Niederländer nur lobende Worte übrig: „Die Jungs haben richtig gut gespielt.“

In der Anfangsphase hatte der SVH noch Glück: Simon Triefenbach köpfte an den Querbalken (6.). Es sollte die letzte nennenswerte Torgelegenheit der Gastgeber bleiben. Dann übernahm Hochlar: Mamadi Camara tauchte nach Steilpass frei vor Keeper Mark Mahlmeister auf, der per Fußabwehr parieren konnte. Auch der Nachschuss von Felix Matena landete nicht im Netz. Dann schickte Joscha Fresmann Mirzet Efendic auf die Reise, der trocken ins Eck abschloss (27.). Ein missglückter Matena-Abschluss verhinderte einen höheren Rückstand zur Pause.

Nach Wiederanpfiff baute Hochlar schnell die Führung aus: Kapitän David Meyer traf per Aufsetzer (50.), Lukas Bretthorst (Foto) erhöhte auf 0:3 (59.). Beispielhaft für die letztlich doch einseitige Begegnung war das 0:4: Trotz verletzungsbedingter Unterzahl ließen die Gäste Ball und Gegner laufen, bis sie letztlich nach 13 Stationen bei Lukas Bretthorst landeten. Der umkurvte im rechten Strafraum Mahlmeister und legte quer auf Efendic, der nur noch einschieben musste (70.).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare