+

Fußball

Spitzenspiel in der HFG-Liga endet 2:2

Recklinghausen - Wenn zwei sich streiten, freut sich bekanntlich der Dritte: Am neunten Spieltag der Liga der Hobbyfußball-Gemeinschaft Recklinghausen trennten sich der noch ungeschlagene Tabellenführer Inter Ludwig und Verfolger KGV Grullbad 2:2. Das eröffnete Schacht-Yoaaa Brassert die Gelegenheit, nach Punkten mit dem Tabellenzweiten gleichzuziehen.

Die Marler ließen sich diese Chancen nicht entgehen und besiegten den FC Buercelona mit 1:0. Schlusslicht Sportin Marl hatte in dieser Runde spielfrei, die Partie zwischen dem FC Koffibar Marl und der SG König Ludwig wurde verlegt.

Weiter geht es in der HFG-Liga am 16. Juni. Auf dem Sportplatz am Schimmelsheider Weg kommt es zu folgenden Partien: KGV Grullbad - FC Koffiebar Marl (11 Uhr), 13:00 Uhr Sporting Marl - Schacht-Yoaa Brassert (13 Uhr) und FC Buercelona - Inter Ludwig (15 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mit kunterbunten Fenstern wollen Hertener für Aufmunterung sorgen - Fotostrecke
Mit kunterbunten Fenstern wollen Hertener für Aufmunterung sorgen - Fotostrecke
Stadt Essen gibt Anleitung heraus: So wird ein Mundschutz zum Schutz vor dem Coronavirus selbst genäht
Stadt Essen gibt Anleitung heraus: So wird ein Mundschutz zum Schutz vor dem Coronavirus selbst genäht
Not im Tierheim: Futterspenden kommen seltener, Mitarbeiter fehlen
Not im Tierheim: Futterspenden kommen seltener, Mitarbeiter fehlen
Tatort Dortmund: Coronavirus bremst Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge - Ausstrahlung im Herbst in Gefahr?
Tatort Dortmund: Coronavirus bremst Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge - Ausstrahlung im Herbst in Gefahr?
Coronavirus in NRW: Mehr als 19.400 Covid-19-Fälle +++ Fünf weitere Tote im Kreis Unna
Coronavirus in NRW: Mehr als 19.400 Covid-19-Fälle +++ Fünf weitere Tote im Kreis Unna

Kommentare