+
Die Stuckenbuscher Trainer Nassir Malyar (l.) und Christoph Meyer waren mit der Leistung ihrer Mannschaft nicht restlos zufrieden.

Fußball

Bezirksligist  lässt viele Chancen liegen - SF Stuckenbusch feiern  glanzlosen Sieg

  • schließen

Mit der Leistung war Trainer  Nassir Malyar  nicht  zufrieden, wohl aber mit dem Ergebnis:   Fußball-Bezirksligist  Sportfreunde Stuckenbusch gewann bei der SG Castrop-Rauxel mit 4:1 (1:0).

„Eine Mannschaft, die etwas cleverer gewesen und mit einem anderem Selbstverständnis angetreten wäre, hätte in diesem Spiel sieben oder acht Tore erzielt“, berichtet Malyar. 

Dabei hatte das Team um Spielertrainer Tino Westphal den Gästen den Gefallen getan, nicht allzu defensiv zu agieren. Stuckenbusch hatte dadurch Räume zu kombinieren, nutzte diese aber nicht. „Wir lassen die dicksten Dinger liegen“, trauerte Malyar den verpassten Möglichkeiten hinterher. 

Arek Grad leitet Führung ein

Einmal gelang es den Sportfreunden dann doch, Pascal Heuser im Tor der SG zu überlisten. Arek Grad spielte mustergültig die Castroper Viererkette aus, Roman Humenscheimer erlief den Ball und schob zur Führung ein (41.). 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang Manuel Backes der Ausgleich (55.). „In dieser Phase waren wir ein bisschen zu lethargisch“, moniert Nassir Malyar und ärgert sich, dass dem 1:1 ein unnötiger Ballverlust vorausgegangen war. 

Zwei Ampelkarten gegen die  SG Castrop-Rauxel

Seine Stimmung verbesserte sich aber schnell, da Justin Buth nur sechs Minuten später den Tabellenneunten mit 2:1 wieder in Führung brachte. In Überzahl – der Castroper Abdellatif Chergui sah die Gelb-Rote Karte (80.) – sorgte das Malyar-Team für klare Verhältnisse.  Erst verwandelte Justin Kaup einen Foulelfmeter Humenscheiner (80.). Buth setzte schließlich den 4:1-Schlusspunkt (90.). 

Schiedsrichter Halil Ibrahim Üstün zeigte übrigens ein zweites Mal die Ampelkarte: Castrops Spielertrainer Tino Westphal, inzwischen ausgewechselt, hatte nach dem Elfmeterpfiff zu vehement protestiert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare