+
Im Vest-Cup-Finale 2018 setzte sich der TuS Haltern mit 5:2 gegen den FC Frohlinde durch.

Fußball

Traditionsturnier in neuer Umgebung

Recklinghausen - Tradition verpflichtet. Am ersten Januar-Wochenende richtet der FC 96 stets sein hochkarätig besetztes Hallenfußball-Turnier aus. Weil diesmal die Heinrich-Auge-Halle wegen umfangreicher Bauarbeiten nicht zur Verfügung steht, zieht – salopp formuliert – die Karawane weiter nach Suderwich.

Am 6. Januar wird der Ball in der Günter-Hörster-Halle an der Markomannenstraße rollen. Zehn Mannschaften stellen sich an jenem Sonntag dem sportlichen Wettstreit um den Injoy-Vest-Cup.

In der Nordsee-Gruppe kämpft der Ausrichter mit dem SV Zweckel, der DJK Spvgg. Herten, SG Hillen und SG Suderwich um den Einzug in die Vorschlussrunde. Um die weitere zwei Halbfinal-Tickets spielen in der Vodafone-Shop-Datteln-Gruppe Titelverteidiger TuS Haltern, Genclikspor Recklinghausen, der TSV Marl-Hüls, SV Hochlar 28 und der Sport- und Spielclub (SSC).

Das Turnier beginnt am 6. Januar um 11 Uhr, das Endspiel ist für 17:51 Uhr geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund

Kommentare