+
Lale Su Cepni (r.) läuft ihrer Marler Gegenspielerin davon und leitet den nächsten Angriff des FFC ein.

Fußball

Trio bleibt im Rennen

Recklinghausen - Aller guten Dinge sind drei. Drei Recklinghäuser Jugend-Mannschaften haben in dieser "englischen Woche" den Einzug in die nächste Kreispokal-Runde geschafft. Die U17-Juniorinnen des 1. FFC lösten dabei das Halbfinalticket mühelos.

Die Fußballerinnen vom Hohenhorst bezwnangen am Tag der Deutschen Einheit ihren Liga-Rivalen FC Marl mit 16:0 (4:0). Ilayda Bakirtas (5), Jana Slawitzki (4), Elisa Grabosch und Lena Kokot (2) sowie Josefin Elaine Pawela und Lale Su Cepni (je 1) trafen für die Elf von Trainer Dirk Nöther. Dem FCM unterlief zudem ein Eigentor. In der Runde der letzten Vier gastiert der FFC bei SW Lembeck (30. Oktober, 19 Uhr).

Die B-Junioren des SV Hochlar 28 qualifizierten sich währenddessen mit einem 6:1 (5:1) bei der Spvgg. Erkenschwick fürs Kreispokal-Viertelfinale. In dem trifft die Mannschaft von Ludger Matena am 31. Oktober auf den VfB Waltrop. Der FC/JS Hillerheide erwartet währenddessen den TuS Haltern. Mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen den BVH Dorsten qualifizierte sich das Team von Thomas Wehlmann für die Runde der besten Acht.

Für die A-Junioren von SW Röllinghausen (0:5 gegen den TSV Marl-Hüls) und SV Hochlar 28 (0:3 gegen JSG Lembeck/Rhade/Deuten) kam hingegen das Aus.

Das trifft auch auf die C-Jugend-Mannschaften der SG Suderwich (0:3 gegen die Spvgg. Erkenschwick) und des Sport- und Spielclubs (0:11 bei der JSG Raesfeld-Erle) zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare