Stuckenbusch-Rückkehrer Marvin Schulz (l.) erzielte gegen die SG Hillen seinen dritten Turnier-Treffer.
+
Stuckenbusch-Rückkehrer Marvin Schulz (l.) erzielte gegen die SG Hillen seinen dritten Turnier-Treffer.

Fußball

In Überzahl hat Stuckenbusch leichtes Spiel

Recklinghausen - Das zweite Spiel, der zweite Sieg. Titelverteidiger SF Sportfreunde Stuckenbusch hat am Montagabend bei den Fußball-Stadtmeisterschaften vorzeitig den Einzug in die Zwischenrunde geschafft. Der Bezirksligist besiegte die SG Hillen, die knapp 50 Minuten in Unterzahl spielte, mit 4:0 (1:0).

Moritz Redemann sah die Rote Karte, als er seinem Unmut Luft machte, dass seine Teamkollegen Schiedsrichter Hans-Dieter Schnell darauf hingewiesen hatte, dass die Elf vom Leiterchen einen Eckball ausführen dürfe. Der Unparteiische, der auf Abschlag entschieden hatte, wertete den Ruf als obszön und verwies den Hillener umgehend des Feldes (12.).

In Unterzahl hatte der B-Kreisligist vom Quellberg durch Nico Pannenbecker gar die Chance zur Führung (15.). Mit zunehmender Spielzeit geriet die Elf von Markus van Dunderen jedoch unter Druck. Stuckenbusch kombinierte gefällig, doch oft kam der letzte Pass nicht an.

Erst eine Standard-Situation brachte den Sportfreunden den erhofften Erfolg. Nach einer Ecke von Mykola Makarchuk landete der Ball bei Marvin Schulz, der mit seinem dritten Turniertreffer auf 1:0 stellte (16.).

„Das Ergebnis ist zweitrangig“, hakte van Dunderen das Spiel schnell ab. Der neuformierte B-Ligist vom Quellberg müsse „seinen Weg noch finden“, so der Trainer und sieht die SGH auf einem guten Kurs.

Das bescheinigt auch Kandsorra seinem Team, das in der zweiten Hälfte mit Toren von Jan Wittig (38., 44.) und Niklas Portmann (40.) alles klar machte. „Wir hätten noch mehr Tore erzielen können“, befand der Trainer hinterher. „Uns hat aber in den letzten 10, 15 Minuten die nötige Gier gefehlt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nichts verlernt
Nichts verlernt
Nichts verlernt
Pascal Desem klettert
Pascal Desem klettert
Das Recklinghäuser Torjägerbarometer
Das Recklinghäuser Torjägerbarometer
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
FFC hält Anschluss
FFC hält Anschluss
FFC hält Anschluss

Kommentare