+
Die SGS I (M.) unterlag im Vorrundenspiel der ESG 99/06 und schied auch nach Vorrunde aus.

Fußball - Update: 10:30 Uhr

Schnurstracks zum Turniersieg

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Die C-Junioren des VfB Waltrop waren beim Hallenfußball-Turnier der SG Suderwich eigentlich gar nicht auf der Teilnehmerliste zu finden. Der Westfalenligist rückte kurzfristig für den FC/JS Hillerheide ins Teilnehmerfeld nach und erfüllte in der Helmut-Pardon-Halle eindrucksvoll seine Favoritenrolle.

Schnurstracks marschierte der Nachrücker ins Finale. Dort konnte auch Westfalia Herne II den Siegeszug nicht stoppen – 1:5. Einmal wackelte der VfB jedoch. „Wir hatten Waltrop am Rande einer Niederlage“, sagt Suderwichs Trainer Patrick Pelzel.

Team II des Ausrichters legte in seinem finalen Gruppenspiel ein 1:0 vor und überzeugte mit einer starken Defensivleistung. „Eineinhalb Fehler“, so der Teamchef, nutzte der Westfalenligist, um das Spiel zu drehen und beim 1:2 das Suderwicher Vorrunden-Aus zu besiegeln.

Das sei vermeidbar gewesen, berichtet Pelzel. Gegen den FC Marl II (0:0) war ein Sieg möglich und der gegen den FC Altenbochum II (5:0) konnte bei einer besseren Chancenverwertung höher ausfallen. So verpassten die Gastgeber aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber dem FCM die Zwischenrunde. Die verfolgte auch Suderwich I von der Tribüne aus.

Dennoch zog Pelzel nach dem Turnier mit ambitionierten Teams eine positive Bilanz. Das Waltrop-Spiel habe gezeigt, welches Potenzial in der SGS stecke. Suderwich nutzte auch die Gelegenheit, neue Kontakte zu Klubs aus der Region zu knüpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare