+

Fußball

SWR wartet auf das erste Tor

  • schließen

GELSENKIRCHEN - Zweites Spiel, zweite Niederlage. Bezirksliga-Aufsteiger SW Röllinghausen unterlag auch beim SC Hassel mit 0:1 (0:1).

Den hocheingeschätzten Gelsenkirchner (gewannen ihr Auftaktspiel beim Erler SV mit 5:0) begegneten die Röllinghäuser lange Zeit auf Augenhöhe. „Ich fand sogar, dass wir mehr Spielanteile hatten“, erklärte Teamchef Daniel Konert, der mit dem aktuell urlaubenden Frank Fuhrmann ein Gespann bildet. „Wir kommen immer besser in der Liga zurecht.“ Auch, wenn derzeit noch die Ergebnisse fehlen.

Das hängt mit Kleinigkeiten zusammen, die in der Kreisliga A noch nicht bestraft wurden. Beim entscheidenden Tor von Mert Durmaz (18.) verpassten es die Schwarz-Weißen rechtzeitig ein taktisches Foul zu ziehen. „Da sind wir noch etwas grün hinter den Ohren“, so der Teamchef.

In der Folge probierten die Gäste viel, kamen aber – wie schon in der Auftaktpartie gegen Vestia Disteln – nicht mehr zum Ausgleich. Stefan Matecki (31.) und der eingewechselte Luka Meyer (66.) vergaben die besten Einschussmöglichkeiten.

„Ich kann den Spielern keinen Vorwurf machen“, kommentiert Konert. „Spielerisch und kämpferisch ist das alles schon bezirksliga-tauglich.“ Im Abschluss fehlt noch die letzte Präzision und Kaltschnäuzigkeit. „Wir werden auch da den Hebel noch umlegen“, strahlt der Cheftrainer Zuversicht aus. „Es fehlt nicht viel, bis der Knoten endlich platzt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 

Kommentare