+
Das dritte Spiel, der dritte Sieg: Handball-Landesligist ETG um Spielertrainer Steffen Lüning ist optimal in die Saison gestartet.

Handball

ETG weiter mit weißer Weste

Bönen - Es ist angerichtet. Am kommenden Sonntag (11 Uhr, Walter-Lohmar-Halle, Blitzkuhlenstraße) treffen die beiden noch verlustpunktfreien Handball-Landesligisten ETG Recklinghausen und HC Westfalia Herne aufeinander. Vor allem das Team um Spielertrainer Steffen Lüning hat viel Selbstvertrauen getankt.

Beim RSV Altenbögge-Bönen feierte die Eisenbahner Turngemeinde beim 24:22 (15:10) den dritten Sieg im dritten Spiel. Schlüssel zum Erfolg bei der hochgehandelten Mannschaft von Tino Stracke war eine ganz starke Abwehrleistung. „Hinten war das wirklich sehr, sehr gut“, freute sich Steffen Lüning über die gelungene 5:1-Deckung seiner Mannschaft, die den personell stark besetzten Hausherren von Beginn an das Leben schwer machte.

Zwar kämpfte sich Altenbögge Mitte der zweiten Hälfte nach zwischenzeitlicher Fünf-Tore-Führung der ETG bis auf 17:18 heran (43.). Die Recklinghäuser behielten aber die Nerven. „Wir haben unseren Stiefel runtergespielt, ohne hektisch zu werden“, sagt Lüning, der sein Team selbst wieder mit 20:17 in Führung brachte (46.). Andreas Driesel drehte dann zum Schluss noch einmal mächtig auf und führte in den letzten Minuten mit drei seiner insgesamt sechs Treffer die umjubelte Entscheidung herbei.

ETG: Kozowy, Rietdorf; Beckmann, Windmüller 2, Friemel, Stautenberg 6, Lüning 5, Clodt 1, A. Driesel 6, Braun, D. Driesel

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - eine Frage ist geklärt
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - eine Frage ist geklärt
Schwerer Unfall am Kommunalfriedhof in Herten mit zwei Verletzten
Schwerer Unfall am Kommunalfriedhof in Herten mit zwei Verletzten
Schwerer Unfall in Herten, Parkplatz-Ärger in Marl, BVB ohne Witsel gegen Prag
Schwerer Unfall in Herten, Parkplatz-Ärger in Marl, BVB ohne Witsel gegen Prag
Enormer Sachschaden und zwei Leichtverletzte: Unfall an altbekannter Kreuzung
Enormer Sachschaden und zwei Leichtverletzte: Unfall an altbekannter Kreuzung

Kommentare