Hobbyfußball

Halbfinalisten stehen fest

RECKLINGHAUSEN - Da waren es nur noch vier Teams. Die SG König Ludwig, Schacht-Yoaaa Brassert, Inter Ludwig und KGV Grullbad stehen im Halbfinale der Hobbyfußball-Stadtmeisterschaft.

Letzteres Team hatte per Freilos das Ticket in die Vorschlussrunde gelöst. In den drei Vorrunden-Partien der Titelkämpfe fielen insgesamt satte 19 Tore. Besonders treffsicher zeigten sich die Angreifer beim 7:2-Erfolg der SG König Ludwig über Sporting Marl. Deutlich fiel auch der Sieg von Inter Ludwiger, Spitzenreiter in der HFG-Liga, über den FC Buercelona aus – 5:1. Zudem bezwang Schacht-Yoaaa Brassert den FC Koffiebar Marl mit 3:1.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Voting: Wer holt bei der Hallen-Stadtmeisterschaft den Pott?
Voting: Wer holt bei der Hallen-Stadtmeisterschaft den Pott?

Kommentare