+
Im C-Junioren-Derby bei SW Röllinghausen war die SG Suderwich (r.) oben auf.

Jugendfußball

Drei Tore in vier Minuten

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Es klingt ein wenig nach Jammern auf hohem Niveau, wenn Trainer Patrick Pelzel sagt, dass die C-Jugend-Fußballer der SG Suderwich derzeit „in einem Formtief“ stecken – nach einem souveränen 4:1 (3:0) des Tabellendritten im Derby bei Schwarz-Weiß Röllinghausen.

Pelzel bedauert, dass seine Elf ihr Potenzial in Spielen gegen Liga-Rivalen nicht abruft. So wie sie es in der Saisonvorbereitung gegen höherklassige Mannschaften getan hat. Eine Woche vor dem Derby bei SWR bekamen die Suderwicher die Quittung für besagtes „Formtief“: Gegen GW Erkenschwick spielte die SG zwar stark auf, kam aber nicht über ein 2:2 hinaus.

„Erkenschwick schoss nur fünfmal auf unser Tor“, erklärt Pelzel und trauert zwei verlorenen Punkten hinterher, die Suderwich im Meisterschaftsrennen am Ende fehlen könnten. Vor den richtungsweisenden Spielen am Samstag beim punktgleichen SV Bossendorf und bei Spitzenreiter TuS Haltern II am 1. Dezember bezwangen die Suderwicher zwar die Mannschaft von Michael Lisiewicz, restlos zufrieden war der Suderwicher Trainer aber nicht.

Das lag weniger an der ersten Halbzeit. In der liefen die Gäste SWR früh an und erzwangen einige Ballverluste. Clemens Hestermann-Köster sorgte mit einer Direktabnahme für die verdiente Führung (12.), die Philipp Strate nach einem Pass in die Schnittstelle der Röllinghäuser Abwehr auf 2:0 erhöhte (13.). Auch beim strammen 20-Meter-Schuss von Fabian Pelzel hatte SWR-Torhüter Nicolai Behrendt keine Abwehrchance – 3:0 (16.). Nach der Pause hatte Suderwich zwar weiterhin mehr vom Spiel, „wir waren nicht mehr zwingend genug“, hadert der SG-Trainer, der in der Schlussminute das 4:1 von Strate notierte. „Mich ärgert das Gegentor.“ Ein langer Ball in die Spitze landete beim Röllinghäuser Mike Schoepe, der zum 1:3 traf (63.).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich"
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich"

Kommentare