+
Beim achten U8-Kids-Cup des Reckinghäuser Leichtathletik-Clubs liefern sich die Jungen und Mädchen nicht nur auf der Laufstrecke packende Duelle.

Jugendsport

Leichtathletik-Nachwuchs aus dem Kreis Recklinghausen kämpft mit großer Leidenschaft

  • schließen

Schneller, höher und weiter: Der  jüngste Leichtathletik-Nachwuchs aus Recklinghausen und Umgebung liefert sich am Mittwochnachmittag beim U8-Kids-Cup im Stadion Hohenhorst packende  Duelle.

Zum inzwischen achten Mal hat der Recklinghäuser Leichtathletik-Clubs diesen kindgerechten Wettbewerb ausgerichtet. Insgesamt sieben Mannschaften mit  sechs  bis elf Kindern der Jahrgänge 2012/13 traten bei dieser zweiten Station des Kinderleichtathletik-Cup des Kreises  an.

Zwei Teams konnten auf den Heimvorteil setzen.  Die  RLC-Flitzer und RLC-Rakete  waren ebenso wie  „Wilde Waltroper“, die Bärenbande aus Oer-Erkenschwick , das Team Herten/Raesfeld, der LC Adler Bottrop und und die „Blaulichter“ vom PSV Wuppertal mit großer Leidenschaft bei der Sache.

RLC beklagt rückläufige Teilnehmerzahl

"Leider sind es weniger Teilnehmer als im vergangenen Jahr", bedauert RLC-Geschäftsführerin  Barbara Ziesmer-Praßni und  vermutet, dass  Familien mit  Kindern  im Vorschulalter derzeit im Urlaub sind.

Im kommenden Jahr, kündigte sie an, soll der Kids-Cup um einen Wettbewerb  für U10-Junioren erweitert werden.

Talente meistern Vierkampf

Der  U8-Kids-Cup umfasst vier Wettbewerbe, und und zwar einen 30-Meter-Sprint aus unterschiedlichen Startpositionen,  Hoch-Weitsprung,  Schlagwurf aus dem Stand sowie eine 30-Meter-Hindernis-Pendelstaffel.

Weiter geht's im  Kinderleichtathletik-Cup des Kreises Recklinghausen am 10. Juli, wenn sich  die Jungen und Mädchen  im Rahmen der Kreis-Staffelmeisterschaften in Oer-Erkenschwick messen werden.

Bärenbande gewinnt

Update:  Die Sieger stehen fest:  Die Bärenbande aus Oer-Erkenschwick gewann vor den Blaulichtern aus Wuppertal. Auf dem Bronzerang folgten die RLC-Flitzer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige
Schussgeräusche am  Quellberg in Recklinghausen: Polizei erstattet Anzeige
Duelle um den Gruppensieg - das bringt der dritte Turniertag
Duelle um den Gruppensieg - das bringt der dritte Turniertag
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Waltroper Hebewerk-Brücke: Das WSA verkündet eine Nachricht, die Hoffnung macht
Waltroper Hebewerk-Brücke: Das WSA verkündet eine Nachricht, die Hoffnung macht

Kommentare