+
Die Suderwicher Leander Zimmermann (M.) und Erik Göttken verpassten beim Verbandspokal-Turnier in der Günter-Hörster-Halle nur knapp den Sieg.

Radball

Suderwicher Youngster schlagen sich tapfer

Recklinghausen - Manchmal kommt es anders, als man denkt. Da zwei U15-Radball-Teams ihre Teilnahme am Verbandspokal-Turnier in der Günter-Hörster-Halle abgesagt hatten, entschied die gastgebende SG Suderwich, die verbliebenen Junioren gegen die U13 spielen zu lassen.

Das bedeutete im Umkehrschluss, dass die beiden Suderwicher Leander Zimmermann und Erik Göttken, gegen einen schweren Stand haben würden. Weil Letzterer als U11-Spieler noch keine Lizenz hat, traten die Lokalmatadore ohnehin außer Konkurrenz an.

Den Vergleich mit den älteren Konkurrenten brauchte das SGS-Duo nicht zu scheuen. Im Gegenteil. Nur gegen die U15 des RSV Leeden gab‘s eine 0:6-Niederlage. Dem stehen Unentschieden gegen U15-Landesmeister RV Methler (1:1) und die U13-Teams des RSV Leeden (0:0) und des späteren Verbandspokalsiegers RSC Blitz Schiefbahn (1:1) gegenüber. Gegen den RSV Schwalbe Oelde hielten sich die Gastgeber, die am Ende Zweiter wurden, mit 2:0 schadlos.

Die U17-Junioren der SG Suderwich waren in Münster ebenfalls erfolgreich. Moritz Drake und Luca Zimmermann gewannen den Verbandspokal, während Leander Veerasamy und Niklas Wieland auf dem fünften Platz folgten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen

Kommentare