+
Die Boxer (v.l.) Oliver Althof, Jan Gehling und Robert Welzel blicken auf erfolgreiche Kämpfe zurück

Kampfsport

Körpertreffer zeigt Wirkung -  Profi-Boxer Oliver Althof feiert starkes Comeback

  • schließen

Nach vierjähriger Pause hat sich der Recklinghäuser Oliver Althof eindrucksvoll zurückgemeldet und seinen Profikampf  gegen einen ehemaligen Bundesliga-Boxer in Bochum gewonnen.

Doch nicht nur der  38-jährige Inhaber und Trainer der Fighters Factory  in Recklinghausen blickt auf einen erfolgreichen Einsatz im Ring zurück. Co-Trainer Jan Gehling startete bei einem Vier-Mann-Turnier um die Deutsche Meisterschaft in der Klasse bis 72,5 kg. Der 38-Jährige, der Älteste im Feld,  musste sich dem späteren Vizemeister aus Ahaus geschlagen geben.

Robert Welzel  gewann bei der "Workers Hall Open Air House-Gala" in Dorsten, ein Kampfsport-Wettbewerb  mit  Box-, Thai-Box- und K-1-Kämpfen, seinen ersten großen Titel. Der 24-jährige Recklinghäuser setzte sich im Kampf um den DM-Titel  in der Gewichtsklasse bis 82,5 Kilogramm  im Verband AFSO gegen Kai Pieper (Gütersloh) durch. 

Oliver Althof ist Europameister in  Thaiboxen

Oliver Althof, der 2014 im  Thaiboxen den Europameister-Titel gewann,   konzentriert sich nach seiner Pause, die er aus beruflichen und familiären Gründen eingelegt hat, aufs Boxen. 

Beim Grand Boxing II, einer Kampfsportgala mit Box-, K-1- und Mixed-Martials-Arts-Kämpfen im Ruhrkongress Bochum, meldete er sich nach intensiver  Vorbereitung eindrucksvoll zurück. 

Im Cruiser-Gewicht (-90,6 Kilogramm) traf der Recklinghäuser auf Dusko Vujicic (Hammer Fight Akademie), einem  ehemaligen Bundesliga-Boxer. In der zweiten der vier Runden (à drei Minuten) setzte Althof einen Körpertreffer, von dem sich sein Gegner nicht erholt hat.  Oliver Althof gewann klar nach Punkten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann

Kommentare