+
Im Frühjahr haben die B-Junioren der Sportfreunde Stuckenbusch und des SSC Recklinghausen noch gegeneinander gespielt, in der neuen Saison werden sie zu Teamkollegen.

Jugendfußball

SSC Recklinghausen und Sportfreunde Stuckenbusch bündeln ihre Kräfte

  • schließen

Die Jugendfußball-Abteilungen des SSC Recklinghausen und der Sportfreunde Stuckenbusch reagieren auf Nachwuchssorgen  und bilden in zwei Altersklassen Spielgemeinschaften.

Vor wenigen Wochen gingen die Stuckenbuscher auf den Sport- und Spielclub (SSC) mit der Idee zugegangen, eine Spielgemeinschaft zu bilden. Zunächst nur in der A-Jugend, wie Sebastian Niehues, Jugendleiter der Sportfreunde, erklärt.

In den ersten Gesprächen kristallisierte sich schnell heraus, dass beide Vereine auch bei den U17-Junioren in der neuen Saison nicht genug Spieler für zwei schlagkräftige Mannschaften haben würden.

Fußball-Kreis genehmigt die Spielgemeinschaften 

Schnell haben die Beteiligten die nächsten Schritte eingeleitet. Sie meldeten die Jugendspielgemeinschaften (JSG) beim Fußball-Kreis an. Das musste bis zum 30. Juni erfolgen – und wurde genehmigt: In dieser Saison wird nun in beiden Altersklassen die JSG SSC RE/SF Stuckenbusch im Spielbetrieb vertreten sein.

 Am kommenden Freitag treffen sich die jungen Fußballer zu einem gemeinsamen Grillabend, um sich näher kennenzulernen. „Wir wollen auf ihre Wünsche eingehen“, betont Rotthoff. Geplant ist, die Spiele auf der Bezirkssportanlage an der Langen Wanne auszutragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen

Kommentare