+

Fußball

Jähes Ende  einer Generalprobe - Testspiel wird abgebrochen

  • schließen

Das hatte sich der Recklinghäuser B-Kreisligist  1. FC  Preußen Hochlarmark anders vorgestellt.  Das letzte Testspiel  beim  klassengleichen FC Bochum 10/21 wurde abgebrochen.

Gerade einmal eine  Viertelstunde dauerte das letzte Vorbereitungsspiel.  Beim Stand  von 0:0  foulte  ein  Bochumer Fußballer seinen  Hochlarmarker  Gegenspieler. Es folgte  ein  Nachtreten der Gäste - ein  Wort  ergab das andere, wie  Zuschauer aus  Hochlarmark  berichten. 

Nach dieser Rudelbildung  hatte der Schiedsrichter genug gesehen und den  freundschaftlichen Vergleich vorzeitig beendet. Dem Vernehmen nach sollen sich die Gemüter der  Fußballer beiden Mannschaften  schnell  wieder beruhigt haben.

Im Kreispokal gegen Leusberg

Der 1. FC Preußen bestreitet am kommenden Donnerstag sein erstes Pflichtspiele. In der zweiten Kreispokal-Runde erwarten die  Hochlarmarker den FC Leusberg.

Der A-Kreisligist aus dem Recklinghäuser  Süden hatte  in  Runde eins bei der SG Hillen gewonnen.  Den Bericht finden Sie hier

Bereits in der dritten Pokalrunde stehen die  Sportfreunde Stuckenbusch einen 17:0-Kantersieg bei der Spvgg. 95/08 gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

AfD-Landesparteitag in Marl: Das passiert aktuell in Sinsen
AfD-Landesparteitag in Marl: Das passiert aktuell in Sinsen
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße

Kommentare