+
Je weniger Zeit, desto "raucher" die Köpfe: Die Recklinghäuserin Renata Spyra (r.) verlor ihre Zweitrundenpartie gegen Rik de Wilde.

Schach

In aller Freundschaft

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Udo Wickenfeld ist ein Mann der Tat: Der Vorsitzende des Schachclubs Altstadt 06 und Fachschafstsvorsitzender im StadtSportVerband hatte bei Amtsantritt eine intensivere Vernetzung mit Schachclubs aus den Parterstädten angekündigt. Am vergangenen Wochenende wurde aus der Vision Realität.

Im Kolpinghaus kam es zum freundschaftlichen Vergleich zwischen dem Schaakclub Dordrecht (Niederlande) und einer Auswahl der Recklinghäuser Schachvereine.

Ein Team umfasste zehn Spieler. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden im Scheveninger System (Schnellschach; jeder Spieler hat 15 Minuten Bedenkzeit). Das „SchachTeam im StadtSportVerband” entschied den Vergleich bei einem Punktverhältnis von 56,5 zu 43,5 zu seinen Gunsten. Recklinghausen gewann sechs der zehn Spielrunden (bei einem Unentschieden und drei Niederlagen). Nachdem sich in den ersten drei Spielrunden Recklinghausen einen kleinen Vorsprung erarbeitete, setzten sich die Hausherren in Runde vier mit einem 8,5:1,5-Erfolg ab und brachten den Vorsprung ins Ziel.

Ein niederländischer Spieler war trotzdem unschlagbar: Der Dordrechter Fide-Meister Mark Timmermans gewann alle zehn Partien. Die meisten Punkte für die Lokalmatadoren holten Michael Glahn (8,5), Stefan Wickenfeld (8/beide Altstadt 06) und Fide-Meister Heiko Kummerow (7,5/RSG Läufer-Ost).

Udo Wickenfeld lobte die freundschaftliche Stimmung und dankte seinem Dordrechter Pendant Ben Sitton für die gute Zusammenarbeit. Des Weiteren richtete Wickenfeld ein Lob an die „Brücke“, dem Institut für interkulturelle Begegnungen und Integration der Stadt Recklinghausen, für die Unterstützung. „Ich bin hochzufrieden mit der Veranstaltung“, blickte Wickenfeld zurück. Ein Gegenbesuch 2015 ist bereits beschlossene Sache.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare