+

Sportstätten

Ampel springt auf Rot

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Das Sportamt der Stadt Recklinghausen hat am Donnerstag alle Rasen- und Ascheplätze für das anstehende Fußball-Wochenende gesperrt.

Die Sportplatzampel, die Auskunft über die (zu erwartende) Bespielbarkeit der städtischen Sportanlagen erteilt, sprang auf Rot. Nach dem Frost der vorigen Wochen in Kombination mit dem zu erwartenden Dauerregen in den kommenden Tagen könnten die Plätze zu großen Schaden nehmen, teilte das Sportamt der Stadt mit.

Damit entfallen die für Sonntag angesetzten Nachholspiele in der Kreisliga A2 zwischen dem SV Hochlar 28 und Teutonia SuS Waltrop sowie zwischen dem SV Herta 23 und Vestia Disteln II. Weiterhin stattfinden soll das Pflichtspiel von B-Kreisligist Spvgg. 95/08 bei SuS Bertlich.

Die drei städtischen Kunstrasenplätze auf der Maybacher Heide, an der Strünkedestraße und an der Langen Wanne sind uneingeschränkt nutzbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?

Kommentare