Wackers Adel Shah Fakhri behauptet das Spielgerät trotz der Bedrängnis zweier Preußen.
+
Wackers Adel Shah Fakhri behauptet das Spielgerät trotz der Bedrängnis zweier Preußen.

Stadtmeisterschaft - Gruppe C

Wacker Süd ist der Sensation nahe

  • vonKevin Korte
    schließen

KÖNIG LUDWIG - Nur wenige Sekunden haben gefehlt und die Sensation der Gruppe C wäre amtlich gewesen: Trotzdem lässt das 1:1 zwischen Wacker Süd und dem 1. FC Preußen aufhorchen. Nicht minder bemerkenswert, das klare 3:0 des FC Leusberg über die Spvgg. 95/08.

Wacker Süd - 1. FC Preußen 1:1.

Bis in die Nachspielzeit konnte Ataman Erten seinen Kasten sauber halten. Zuvor war der Routinier auch nur selten geprüft worden. Dann aber tat sich Kevin Kascha aber die Chance auf und Preußens Nummer zehn versenkte. Er bewahrte die Preußen vor der Blamage. Eine Peinlichkeit war es allemal.

Denn zehn Wackeraner spielten so lauffreudig, dass die Hochlarmarker Überzahl nicht auffiel. Und als Adem Tulumdas per Stellungsfehler auch das Wackeraner Führungstor von Burak Korkmaz ermöglichte (18.), war die Sensation nahe. Nur wenige Sekunden haben gefehlt.

Spvgg. 95/08 - FC Leusberg 0:3.

Ganz klar: So hatte sich 95/08-Trainer Maik Steffen das Duell der beiden Gruppenfavoriten nicht vorgestellt. Schnell gerieten die „Ludwiger“ in Rückstand: Benjamin Schöster vollstreckte ins rechte obere Eck (6.). Und als nur wenig später Maik Jesih mit einem Gewalthammer aus gut 25 Metern auf 2:0 erhöhte (11.), waren die Machtverhältnisse geklärt. Leusberg spielte humorlos in den Zweikämpfen und schnörkellos im Spielaufbau. Trainer Dirk Sadowicz konnte dann auch zufrieden notieren, dass Mittelstürmer Adi Stalka seine große Freiheit am Ludwiger Fünfmeterraum nutzte und zum 3:0 einköpfte (16.).

Zu allem Überfluss sicherte sich Tobias Scheib nach 21 Minuten die zweifelhafte Ehre, als erster Spieler der Titelkämpfe einen Platzverweis zu kassieren. Mit Gelb-Roter Karte wegen wiederholten Foulspiels durfte der 30-Jährige vorzeitig unter die Dusche. Weitere Höhepunkte verpasste Scheib nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fiege feiert dank Främke
Fiege feiert dank Främke
PSV und SW Röllinghausen geizen mit Toren
PSV und SW Röllinghausen geizen mit Toren
Citybasket möchte Bronzemedaille vergolden
Citybasket möchte Bronzemedaille vergolden
Citybasket möchte Bronzemedaille vergolden

Kommentare