+
Susanne und Jürgen Mager von der VTG Grün-Gold haben bei den Landesmeisterschaften den tollen zweiten Platz belegt.

Tanzen

Ungewöhnliche Siegertrophäen

Recklinghausen - Nicht nur Helmut Lenk, Vorsitzender der Vestischen Tanzsportgemeinschaft (VTG) Grün-Gold, war nach den Landesmeisterschaften der Senioren III in den Startklassen A und S zufrieden. Auch die mehr als 100 Besucher und 57 beteiligten Paare zogen eine positive Bilanz.

„Die Stimmung war super“, freut sich Lenk nach dem Turniertag im Tanzsportzentrum an der Karlstraße. Dafür sorgten nicht zuletzt auch die erfolgreichen VTG-Paare, die sich mit ihrem Trainer Udo Schmidt intensiv auf das Heimturnier vorbereitet hatten. In der A-Klasse landeten Jürgen und Susanne Mager hinter den Essenern Dr. Peter und Mareile Morawietz auf dem zweiten Platz. Lutz und Ellen Januschowski verpassten als 14. nur knapp den Einzug in die Zwischenrunde.

Die hatten Erich und Eva Scharpenberg in der mit 33 Paaren qualitativ wie quantitativ stark besetzten S-Klasse erreicht. Sie verfehlten jedoch als 13. das Halbfinale der besten Zwölf haarscharf. Ulrich Möser und Hannelore Scholz erreichten Rang 29. Landesmeister wurden Bernd Farwick und Petra Voosholz, die zum dritten Mal in Folge den Landestitel gewannen.

Für die Siegerpaar hielt die VTG eine ganz besondere Überraschung bereit. Pokale gab es nicht, sondern kleine Skulpturen der Bildhauerin Christine Tschötschel. Nicht nur deswegen verdiente sich die VTG ein großes Lob des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen.

„Es gibt nicht viele Vereine, die Landesmeisterschaften ausrichten können“, erklärt Lenk. Einerseits bietet das Tanzsportzentrum an der Karlstraße optimale Rahmenbedingungen. Das aber ohne ehrenamtliches Engagement nicht viel bringen würde. „Ich bin dankbar, dass wir in unserem Verein so viele Helfer haben“, sagt der Vorsitzende. Und dieses Team wird am 7. Oktober wieder im Einsatz sein, wenn die Recklinghäuser einen Turniertag der Hauptgruppe II und Senioren I mit insgesamt acht Leistungsklassen ausrichten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare