+
Künftig in der Verbandsliga aktiv: Die Formation „Impression“ vom Tanzsportclub.

Tanzsport

Der nächste Aufstieg für den TSC Recklinghausen

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - „Besser geht es eigentlich gar nicht“, jubelt Claudia Laser-Hartel. Die Vorsitzende des Tanzsportclubs (TSC) Recklinghausen konnte nur wenige Tage nach dem Direktaufstieg von „Sunrise“ in die Oberliga, nun den nächsten Direktaufstieg vermelden.

Die Jazz-und-Modern-Dance-Formation „Impression“ gewann auch das vierte Turnier der Landesliga West II in Versmold und steigt damit als ungeschlagener Meister in die Verbandsliga auf. „Das ist für unseren kleinen Verein eine tolle Leistung und ein großer Erfolg“, sagt die Klub-Vorsitzende.

Für die Tänzerinnen von Impression ist die Saison allerdings noch nicht vorbei: Beim Deutschland-Pokal hatte sich die TSC-Formation für die EM in Prag qualifiziert (12. bis 16. Juni). „Jetzt ist intensives Training angesagt. Die Choreografie muss etwas verändert werden, da nicht alle Tänzerinnen mitfahren“, erklärt Laser-Hartel.

Ebenfalls in Versmold startete die Jugendmannschaft „Re-action“. Aufgrund eines Schüleraustausches konnten zwei Tänzerinnen nicht teilnehmen. Mit nur sieben Tänzerinnen angetreten, zeigte Re-action eine gute Leistung in der Vorrunde. „Trotz Lücke und Umstellung in der Choreografie konnten wir uns einen Platz für die Zwischenrunde ertanzen“, sagt Laser-Hartel. Am Ende ließen die jungen Mädchen zwischen elf und 15 Jahren fünf Formationen hinter sich und wurden Achte.

„Ich bin sehr zufrieden, zumal wir bisher für jedes Turnier die Choreografie in der tänzerischen Besetzung umstellen mussten“, so Laser-Hartel. Am kommenden Wochenende findet das letzte Jugend-Turnier in Drensteinfurt statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
Mehrere Festnahmen nach Drogenkontrollen in Dortmunder Nordstadt
Mehrere Festnahmen nach Drogenkontrollen in Dortmunder Nordstadt

Kommentare