+
Haltern Block wehrt den Angriff von Stella Klatt ab.

Volleyball

"Mannschaft ist am Limit"

Recklinghausen - Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des VC Recklinghausen (VCR) haben gegen den ATV Haltern mit 0:3 (19:25, 24:26, 19:25) verloren. Wer schlecht spielt, kann auch nicht gewinnen“, redete Trainer Franz Ovelhey nicht lange um den heißen Brei herum.

Dem VCR unterliefen schlichtweg zu viele Aufschlagfehler. „14 gingen ins Netz, zwei waren zu lang“, stellte Ovelhey kopfschüttelnd fest. Besagte Schwäche zog sich wie ein roter Faden durch das Kreisderby in der Petrinumhalle.

„Sechs Aufschlagfehler“ notierte Ovelhey allein im ersten Satz, die Haltern in die Karten spielten. Vergeblich kämpfte der Aufsteiger gegen den Rückstand an und verlor den Satz mit 19:25. „Ich hatte wenig Möglichkeiten auf das Spiel einzuwirken“, bedauert der Teamchef und zielt auf fehlende Wechseloptionen ab. „Ob das aber entscheidend war?“, fragt Ovelhey. Auch aufmunternde Worte oder Umstellungen zeigten nicht die erhoffte Wirkung. „Die Mannschaft ist am Limit“, sagt Ovelhey.

Hoffnung keimte auf Recklinghäuser Seite im zweiten Satz auf, in dem die Gastgeberinnen vorlegten und beim 24:23 auch die Gelegenheit zum Ausgleich hatten. Ein Missverständnis führte jedoch dazu, dass Haltern den Satzball abwehren konnte. Und nicht nur das. Der ATV wendete sogleich das Blatt – 24:26.

Im Gegensatz zum Hinspiel, in dem der VCR einen 0:2-Satz-Rückstand noch in einen Sieg umbog, blieb diesmal die Wende aus. Haltern machte mit einem 25:19 den Sieg in nur 67 Spielminuten amtlich.

VCR: Czaplinski, Dubert, Klatt, Malik, Mierswa, Orlob, T. Otten, Röhrig, Schellberg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran

Kommentare