Wasserball

WSG Vest ist abgestiegen

OER-ERKENSCHWICK - Nun also doch. Lange haben die Wasserballer der WSG Vest auf eine Entscheidung warten müssen. Jetzt hat der Verband den Spielplan für die kommende Oberliga-Saison veröffentlicht. Und die Spielgemeinschaft aus SV Neptun Erkenschwick und TuW Recklinghausen-Süd ist dort nicht mehr dabei.

„Wir sind damit in die Verbandsliga abgestiegen“, sagt Spielertrainer Daniel Gohrke. In der vergangen Oberliga-Spielzeit war die WSG Vest in der Abschlusstabelle mit einem Punkt Rückstand aufs rettende Ufer auf dem vorletzten Platz gelandet und sportlich abgestiegen.

Noch unklare Konstellationen in den oberen Ligen hatten aber auf einen Klassenerhalt durch die Hintertür hoffen lassen. „Diese Hoffnung ist nun beendet, was aber kein Beinbruch ist. Dann greifen wir in der Verbandsliga wieder neu an“, sagt der Spielertrainer.

Mit dem Abstieg der ersten Mannschaft ist auch ein möglicher Aufstieg der „Zweiten“ vom Tisch, die als Nordwestfalenmeister in die Verbandsliga hätte springen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Dramatik um den achten Platz - Diese Teams stehen in der Endrunde der Stadtmeisterschaft
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen

Kommentare