+
Am Strand von Miami gab es die ersten Zähler für Springreiter Christian Ahlmann.

Reiten

Ahlmann fährt die ersten Punkte ein

  • schließen

MIAMI/MARL - Am Strand von Miami hat Christian Ahlmann die ersten Punkte der Global-Champions-Tour-Saison geholt. Der Springreiter aus Alt-Marl platzierte in der Hauptprüfung sein Pferd Take a Chance on Me auf den achten Platz.

In der Vorwoche war der 44-Jährige noch bei der Veranstaltung in Mexico City leer ausgegangen. Nächste Etappe der millionenschweren Turnierserie ist am ersten Mai-Wochenende Schanghai.

Mit den ersten Punkten im Gesamtklassement ist Christian Ahlmann nun 25. In den vergangenen Jahren hatte der Marler beständig in der Spitzengruppe mitgemischt. Die Global-Tour-Saison 2019 umfasst 21 Veranstaltungen, unter anderem neu dazu gekommen ist New York.

Das Finale findet in Prag statt (21. - 24. November). Die einzigen deutschen Stationen sind das Hamburger Derbymeeting (29. Mai - 1. Juni) sowie Berlin (26. - 28. Juli).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare