Roma Stöckl (Trainer)
+
Ob Roman Stöckl wieder ins Trainergeschäft einsteigt, ist noch offen.

Fußball

Wohin führt der Weg von Roman Stöckl? - zu diesem Verein jedenfalls nicht

  • vonOlaf Nehls
    schließen

Wird Roman Stöckl wieder ins Trainergeschäft einsteigen? Alles ist noch offen. Allerdings ist eine Entscheidung schon gefallen.

Am Saisonende wird Tim Braun als Trainer bei Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop aufhören. Das hatten er und der Verein bereits vor Monaten verkündet. Bei der Suche nach einem Nachfolger Brauns – mit Tim Braun hört bei den „Schwatten“ auch dessen älterer Bruder Nick auf – hat sich der Sportliche Leiter Roger Thiedecke jetzt eine Absage eingehandelt. Roman Stöckl, der im Sommer vergangenen Jahres beim SV Vestia Disteln seinen Hut nahm, war kurz ins Visier der Waltroper gerückt.

„Lockeres und sehr angenehmes Gespräch“

„Teutonia hat Kontakt zu mir aufgenommen. Ich hatte ein lockeres und sehr angenehmes Gespräch mit dem Sportlichen Leiter, habe aber abgesagt. Das hat nichts mit dem Verein zu tun“, versichert der Trainer. Viel mehr seien es private und berufliche Gründe, die ihn (noch) von einem neuen Engagement abhalten.

In dieser Woche aber könne sich daran etwas ändern und wenn er wieder die Zeit habe, als Trainer irgendwo anzufangen, dann wolle er auch wieder an die Linie zurückkehren, versichert Stöckl. „Es gibt auch schon einen Verein, bei dem ich mir das gut vorstellen könnte.“ Um welchen Klub es sich dabei handelt, das wolle er aber erst in den nächsten Tagen verraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Steilvorlage aus der Politik - Spvgg. Erkenschwick und TuS Haltern zweifeln am Pokal
Steilvorlage aus der Politik - Spvgg. Erkenschwick und TuS Haltern zweifeln am Pokal
Steilvorlage aus der Politik - Spvgg. Erkenschwick und TuS Haltern zweifeln am Pokal
Streckenrekord geknackt
Streckenrekord geknackt
Streckenrekord geknackt
TuS Haltern feiert einen klaren Heimsieg
TuS Haltern feiert einen klaren Heimsieg
TuS Haltern feiert einen klaren Heimsieg
TuS Haltern verkauft sich teuer
TuS Haltern verkauft sich teuer
TuS Haltern verkauft sich teuer
TuS Haltern gewinnt das Topspiel
TuS Haltern gewinnt das Topspiel
TuS Haltern gewinnt das Topspiel

Kommentare