Die Tischtennis-Saison ist abgebrochen. 
+
Die Tischtennis-Saison ist abgebrochen. 

Tischtennis

Darum meldet der TTC BW Datteln keine Damen mehr in der NRW-Liga

  • vonOlaf Nehls
    schließen

Der Tischtennis-Kreis Recklinghausen verliert seine bislang höchst spielende Frauenmannschaft. Der TTC BW Datteln hat sein NRW-Liga-Team jetzt zurückgezogen. Die Gründe sind nachvollziehbar.

  • Der TTC BW Datteln zieht seine Damen zurück.
  • Zwei Spielerinnen machen bei den Herren weiter. 
  • Im Jugendbereich verstärkt Neuzugang Emil Schreiber die Jungen U18. 

Nach mehr als zehn Jahren gibt es bei den Blau-Weißen damit zur neuen Saison, wann auch immer diese beginnen wird, kein Frauen-Tischtennis mehr. „Wir haben einfach nicht mehr genügend Spielerinnen, um ein Team auf diesem Niveau zu melden“, sagt Markus Giesa, ehemaliger Vorsitzender des TTC BW und jetzt als sportlicher Berater noch im erweiterten Vorstand. Für den Verein endet damit eine sehr erfolgreiche Zeit im Frauen-Tischtennis, in der es zunächst kontinuierlich aufwärts, zuletzt aber ebenso konstant bergab ging. Zwischenzeitlich hatten die Dattelner sogar drei Damen-Teams gemeldet. In der vergangenen Saison schon musste die Damen II aus der Bezirksliga abgemeldet werden. 

Ruckh und Bremer spielen bei den Herren

Christiane Ruckh wird wohl sporadisch bei den Herren II (Bezirksklasse) und Nicole Bremer bei den Herren III spielen. Was Katharina Kiehl, Nadine Zimmermann, Dorothea Kleymann oder Alison Simon machen, ist nicht bekannt. Sportlich, da ist sich Markus Giesa sicher, hätten die Damen in der abgebrochenen Saison den Klassenerhalt geschafft. So werden in den beiden NRW-Liga-Staffeln in der neuen Spielzeit nur elf Teams antreten. 

Emil Schreiber verstärkt die Jungen-U18

Erfreulich aus Dattelner Sicht ist die Entwicklung im Nachwuchsbereich, wo die Blau-Weißen einen Doppel-Aufstieg feiern durften. Die U18-Jungen II stiegen in die Bezirksliga auf. Die U18-Jungen I schafften mit Trainer Christian Westhoff sogar den Sprung in die NRW-Liga, der höchsten deutschen Spielklasse. „Und die Jungs sind im Schnitt alle erst 13 Jahre. Wenn die in den nächsten beiden Jahren die NRW-Liga halten, dann sind die Perspektiven glänzend“, vermutet Giesa. Dass die Dattelner in den Spielen u.a. gegen FC Schalke 04, DJK TTR Rheine, Westfalia Kinderhaus oder Germania Lenkerbeck gut mithalten können, dafür will auch Neuzugang Emil Schreiber sorgen. 

Als Seniorenspieler bei TTV DJK Herten/Disteln  

Der Sohn des ehemaligen Oer-Erkenschwicker Oberligaspielers Holger Schreiber passt altersmäßig bestens ins junge Dattelner Team. Emil Schreiber hatte im Bezirksliga-Seniorenteam des TTV DJK Herten/Disteln im mittleren und oberen Paarkreuz gespielt, gleichzeitig in der Jugend des 1. FC Gievenbeck. „Er wird die Nummer eins in unserer U18 zur nächsten Saison“, sagt Markus Giesa. „Mit Emil sind wir durchaus konkurrenzfähig, auch wenn es für die Jungs bestimmt nicht einfach werden wird.“

Waltrop, Erkenschwick und Datteln in einer Liga

Der WTTV hat unterdessen die Ligen eingeteilt. Erfreulich aus Ostvestsicht: In der neuen Saison wird es zusätzliche Lokalduelle in der Bezirksklasse geben. In der Staffel 2 geht neben TuS 09 Erkenschwick und TTV Waltrop nun auch noch der TTC BW Datteln II an die Platten. Auch sonst ist es für das Ostvest-Trio eine Liga der kurzen Wege. TTC Marl-Hüls, DJK Germania Lenkerbeck, ETG Recklinghausen oder TTC MJK Herten III heißen hier unter anderem die Gegner. Der TTC BW Datteln I spielt wie erwartet weiter in der Bezirksliga 2, in der die Gegner aus Herten und Recklinghausen, überwiegend aber aus dem Münsteraner Raum kommen.

Wie der WTTV mit der abgebrochenen Saison verfährt, lesen Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
Video
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern

Kommentare